04-05-2020 04-05-2020

Datenübermittlung im Konzern und internationaler Datentransfer.

Köln 04.05.2020 - 04.05.2020

Veranstaltungsdauer: 1 Tag

Veranstaltungsnummer: K950S32126N2095872

Datenübermittlung in arbeitsteiligen Unternehmensgruppen. Umsetzung gemäß DSGVO.

Ein echtes Konzernprivileg kennt die DSGVO nicht. Aber das neue Datenschutzrecht erkennt die Bedürfnisse von Unternehmensgruppen durchaus an. Insbesondere in international aufgestellten, arbeitsteilig organisierten Konzernen besteht hoher Bedarf an unbürokratischem Datenfluss. Die Anforderungen an die Übermittlung in Drittstaaten werden auch angesichts des Brexits für viele Unternehmen relevanter.

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Köln

51105   Köln

Preis
590,00 € zzgl. MwSt.
702,10 € inkl. MwSt.
Via Fax buchen?
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Partnerprogramm

Finden Sie das passende Hotel zu Ihrer Weiterbildung und nutzen Sie die Sonderkonditionen unserer Partnerhotels. Weitere Infos erhalten Sie bei Einladung.