05-11-2019 06-11-2019

Laserschutzbeauftragter für technische Laseranwendungen.

Nürnberg 05.11.2019 - 06.11.2019

Veranstaltungsdauer: 2 Tage

Veranstaltungsnummer: K799S05565N1963402

Der Einsatz der Lasertechnik im betrieblichen sowie im Forschungsumfeld erfordert eine Reihe von Schutzmaßnahmen.

Betriebe und Institute, die Laser der Klassen 3R, 3B oder 4 einsetzen, müssen nach Arbeitsschutzverordnung OStrV mindestens einen Mitarbeiter schriftlich zum Laserschutzbeauftragten bestellen. Dieser Kurs entspricht den Anforderungen der Technischen Regeln Optische Strahlung (TROS) Laserstrahlung an die Ausbildung zum Laserschutzbeauftragten.

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

TÜV Rheinland Akademie GmbH

Tillystr. 2

90431   Nürnberg

Preis
780,00 € zzgl. MwSt.
928,20 € inkl. MwSt.
Via Fax buchen?
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Partnerprogramm

Finden Sie das passende Hotel zu Ihrer Weiterbildung und nutzen Sie die Sonderkonditionen unserer Partnerhotels. Weitere Infos erhalten Sie bei Einladung.