Einkauf und Materialwirtschaft TÜV Seminare

Einkauf und Materialwirtschaft

 


Kosten- und Innovationsdruck sind allgegenwärtige Begleiter in Einkauf und Materialwirtschaft. Dabei gilt es den Spagat zwischen Kostensenkung und der gleichzeitigen Beschaffung innovativer Produkte zu meistern.

Dies gelingt nur, wenn Unternehmen Einkaufsorganisation und Beschaffungsprozesse permanent an den steigenden Anforderungen ausrichten und Mitarbeiter für ihre anspruchsvollen Aufgaben qualifizieren.

Wir schulen Sie oder Ihre Mitarbeiter in unseren Lehrgängen mit Zertifikatsabschluss sowie Fachseminaren. Profitieren Sie von unserer Erfahrung und nutzen Sie unsere Trainingsangebote zur Vertiefung Ihres Einkaufs-Know-hows.

Zielgerichtete Optimierung Ihres Einkaufs durch optimale Preise, effiziente Prozesse und niedrige Bestände - bei uns finden Sie die für Sie passende Weiterbildung zum Thema Einkauf.

Zu unseren Weiterbildungen zum Thema
Einkauf und Materialwirtschaft

ANZEIGEN

I hr Weg zum Einkaufsmanager (TÜV)

Nutzen Sie unser PersCert TÜV-Zertifikat von TÜV Rheinland und erwerben Sie einen in der Wirtschaft anerkannten Abschluss zum Einkaufsmanager (TÜV), der Ihre hohe fachliche Eignung als Einkaufsexperte in Verbindung mit Ihrer Berufspraxis dokumentiert.

Nach Teilnahme an der modularen Aus- und Weiterbildung "Einkäufer (TÜV)", den Aufbauseminaren zum "Einkaufsmanager (TÜV)" und nach den erfolgreich absolvierten Prüfungen vor der unabhängigen Personenzertifizierungsstelle PersCert TÜV, erwerben Sie ein Zertifikat als Einkaufsmanager (TÜV).

In der abgebildeten Grafik "Lehrgänge mit TÜV-Zertifikatsprüfung" ist der modulare Lehrgang nochmals veranschaulicht.

Um Ihr Verhandlungswissen zu vertiefen, bieten wir Ihnen zudem die Möglichkeit, das Zertifikat „Verhandlungs-Profi (TÜV)“ zu erwerben – ein Abschluss als Einkäufer (TÜV) ist nicht Voraussetzung.


Prüfungsvoraussetzungen

Alle Seminare können selbstverständlich auch einzeln und unabhängig von den TÜV-Abschlüssen besucht werden.

Für die Teilnahme an den Prüfungen mit Personenzertifkat gelten Zugangsvoraussetzungen. In Ausnahmefällen können durch schriftlichen Nachweis Vorleistungen anerkannt werden. Die Anerkennung von Vorleistungen obliegt der TÜV Rheinland Akademie GmbH und ist zwingende Voraussetzung für die Teilnahme an weiterführenden Prüfungen wie bspw. der Einkaufsmanager (TÜV).

Zum ersten Modul  Einkäufer (TÜV) Ihrer Ausbildung.

Weiterbildung Einkauf mit TÜV-Zertifikatsprüfung 
Download Einkauf Seminarbroschüre
Broschüre Einkauf-Seminare 1.Halbjahr 2017