Technik-Ing.Studium_Berufsbegleitend_maschbau

 Prüfen

Prüfung metallischer, organischer und anorganischer Beschichtungen & Korrosionsprüfungen

Unsere Kernkompetenz liegt in der Durchführung und Bewertung von Korrosionsprüfungen bzw. Klimawechselprüfungen in Bezug auf Korrosion. Neben den klassischen Korrosionskammern stehen uns hierzu mehrere Großkammern zur Prüfung größerer Bauteile (auch im Betrieb) zur Verfügung.

Chemische und physikalische Parameter von Oberflächen und Schichtsystemen, sowie metallographische Untersuchungen runden unser Angebot ab.

Zu unseren Weiterbildungen zum Thema
Galvanotechnik 

ANZEIGEN

Korrosionsprüfungen

Salzsprühnebelprüfung mit verschiedenen Salzlösungen DIN EN ISO 9227 (NSS, AASS, CASS), DIN IEC 68-2-11

  • Beständigkeit gegen Feuchtigkeit – Kondenswasserwechselprüfung DIN EN ISO 6270-1, -2

  • Prüfung nach DIN 50018, DIN EN ISO 6988, DIN 40046 T 36 + 37 und DIN IEC 68-2-30

  • Korrosions- und Klimawechseltests nach Spezifikationen der Automobilindustrie (BMW-AA-0224, Daimler PA PP PWT 3001, Ford CETP 00.00-L-467, GMW 14872, Nissan CCT-I, -IV, Porsche PPV 4017, VDA 621-415 jetzt DIN EN ISO 11997-1 (Zyklus B), VDA 233-102 (Zyklische Korrosionsprüfung neu) Volvo VCS 1027 und 1449, VW PV 1210)

  • Schneidwaren und Tafelgeräte – DIN EN ISO 8442

  • Prüfung Korrosionsschutz von Stahlbauten – DIN 55928-8, DIN EN ISO 12944-6


Informationen zu weiteren Korrisionsprüfungen in Köln finden Sie hier :

Prüfungen an Beschichtungen

  • Zusammensetzung der Schichtsysteme

  • Chemische Beständigkeit

  • Porenprüfung

  • Oberflächenreinheit DIN EN ISO 4524-6

  • Chrom VI-Gehalt/-Abgabe gemäß DIN EN 15205

  • Alterungsprüfungen

  • Haftfestigkeit

  • Schichtdickenmessung

  • Schichtaufbau / Identifikation von Schichtsystemen

  • Härteprüfung (Vickers, Knoop, Rockwell, Brinell)

  • Verschleißprüfung

  • Prüfung nach Taber/Bosch-Weinmann

  • Oberflächenrauheit / Tastschnittgeräte

  • Rasterelektronenmikroskop*

  • Analyse Grundwerkstoff / Werkstoffe*

*in bereichsübergreifender Zusammenarbeit


 

Download
Klimawechseltest nach VDA 233-102

Ihr Ansprechpartner Dr. Wolfgang Kiessling

TÜV Rheinland Akademie GmbH

Kompetenz Zentrum Oberflächentechnik

Tillystraße 290431 Nürnberg

TÜV Rheinland Kontakt
0911 655 5706