Abscheideranlagen.

Die Inbetriebnahme und die Generalinspektion von Abscheideranlagen unterliegt gesetzlichen und normativen Bestimmungen und darf nur von Fachkundigen durchgeführt werden. Nach Teilnahme an einem Fachkundelehrgang ist zum Nachweis der Fachkunde das Ablegen einer Prüfung erforderlich.

Nutzen

Der an der LGA-Zweigstelle Würzburg durchgeführte 2,5-tägige Lehrgang erfüllt die Bestimmungen zur "Erlangung der Fachkunde im Sinne der DIN 1999-100 und DIN 4040-100".


Zielgruppe

Hersteller von Leichtflüssigkeitsabscheidern, Betriebe, die die Wartung und Überprüfung von Abscheideranlagen durchführen, Sachkundige auf dem Fachgebiet Abscheidetechnik.


Voraussetzungen

Mehrjährige (mind. 3 Jahre) Tätigkeit auf dem Gebiet der Abscheidetechnik.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 24 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Zertifikat

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 06223

14.11.2017 TÜV Rheinland Seminare
Würzburg

06.03.2018
Nürnberg

13.11.2018
Würzburg

Preis
ab 1.795,00 € zzgl. MwSt.
ab 2.136,05 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info