MOC20339-2

Advanced Technologies of SharePoint 2016 (MOC20339-2)

In diesem fünftägige Kurs lernen Sie, wie Sie eine Umgebung mit SharePoint-2016 planen, konfigurieren und erweiterte Funktionen verwalten. Die besonderen Schwerpunkte für diesen Kurs sind die Hochverfügbarkeit, Disaster Recovery, Dienst-Anwendungsarchitektur und Microsoft Business Connectivity Services zu implementieren. Dieser Kurs konzentriert sich auch auf social-computing-Funktionen, Produktivität und Collaboration-Plattformen und Features. Schüler lernen auch Business Intelligence-Lösungen, Enterprise Content Management, Web Content Management-Infrastruktur, Lösungen und Anwendungen. Dieser Kurs umfasst auch die Entwicklung und Implementierg einer Steuerungsplan. Gewusst wie: Wie führen Sie ein Upgrade oder eine Migration zu SharePoint-2016 durch?

Dies ist der zweite in einer Sequenz von zwei Kurse für IT Professionals und wird mit der SharePoint-2016-IT-Pro-Zertifizierung ausgerichtet.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an erfahrene IT-Experten, die für das Installieren, Konfigurieren, Bereitstellen und Verwalten von SharePoint-2016-Installationen in einem Rechenzentrum oder in der Cloud zuständig sind.
Die Teilnehmer sollten in der Regel mehr als vier Jahre praktische Erfahrung im Planen und Verwalten von SharePoint Server und anderen Kerntechnologien von denen SharePoint abhängig, einschließlich Windows Server 2012 R2 oder höher ist, Internet Information Services (IIS), Microsoft SQL Server 2014 R2 oder höher Active Directory-Domänendienste (AD DS) und Vernetzung von Infrastruktur-Services haben.
Teilnehmer sollten den Kurs MOC20339-1 abgeschlossen haben: Planung und Verwaltung von Microsoft SharePoint 2016, oder gleichwertige Kenntnisse gewonnen haben.


Voraussetzungen

Vor der Teilnahme an diesem Kurs, müssen die Teilnehmer folgenden Fähigkeiten haben:

  • Mindestens eine einjährige Erfahrung Zuordnen von Geschäftsanforderungen zu logischen und physischen technische Entwürfen.
  • Praktische Kenntnisse der Netzwerkdesign, einschließlich der Netzwerksicherheit.
  • Softwaremanagement-Erfahrung in einer Windows Server 2012 R2 Enterprise-Server oder Windows Server 2016 Umgebung.
  • Bereitstellen und Verwalten von Anwendungen, nativ, praktisch und in der Cloud.
  • Verwalten von IIS.
  • Konfigurieren von AD DS für verwenden Authentifizierung und Autorisierung und als einen Benutzerspeicher.
  • Remoteverwalten von einer Anwendung mithilfe von Windows PowerShell
  • Verbinden von Anwendungen mit dem SQL Server.
  • Anspruchsbasierte Sicherheit implementieren.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 40 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 29422

04.09.2017 TÜV Rheinland Seminare
Berlin

09.10.2017 TÜV Rheinland Seminare
Dortmund

20.11.2017 TÜV Rheinland Seminare
Hamburg

Preis
ab 1.990,00 € zzgl. MwSt.
ab 2.368,10 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info