GC-ADP

Architecting with Google Cloud Platform: Design and Process

Dieser zweitägige Kurs bietet Teilnehmern die Möglichkeit, hoch zuverlässige und effiziente Lösungen auf der Google Cloud Platform zu erstellen.

Nutzen

Dieser Kurs baut auf dem Kurs "Architecting with Google Cloud Platform: Infrastructure" (Seminarnummer: 28002) auf.
Durch eine Kombination aus Präsentationen, Demos und praktischen Übungen lernen die Teilnehmer, GCP-Installationen zu entwickeln, die höchst zuverlässig und sicher sind, und wie GCP-Bereitstellungen in einer hoch verfügbaren und kosteneffektiven Weise betrieben werden.
Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern folgende Fähigkeiten:

  • Design für hohe Verfügbarkeit, Skalierbarkeit und Wartbarkeit.
  • Bewerten Sie Kompromisse und treffen Sie fundierte Entscheidungen zwischen Google Cloud Platform-Produkten.
  • Integrieren Sie lokale und Cloud-Ressourcen.
  • Identifizieren Sie Wege, um Ressourcen zu optimieren und Kosten zu minimieren.
  • Implementieren Sie Prozesse, die Ausfallzeiten minimieren, wie z. B. Überwachung und Alarmierung, Geräte- und Integrationstests, Tests zur Prüfung der Produktionsresistenz und Post-Mortem-Analyse.
  • Implementieren Sie Richtlinien, die Sicherheitsrisiken wie Auditing, Aufgabentrennung und geringste Rechte minimieren.
  • Implementieren Sie Technologien und Prozesse, die die Geschäftskontinuität im Katastrophenfall sicherstellen.


Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Cloud Solutions Architects, Experten für Systems Operations, DevOps Engineers und IT-Manager.
Er ist auch geeignet für Personen, die die Google Cloud Platform verwenden, um neue Lösungen zu erstellen oder vorhandene Systeme, Anwendungsumgebungen und Infrastruktur mit der Google Cloud Platform zu integrieren.


Voraussetzungen

Es wird empfohlen, vorab den Kurs "Architecting with Google Cloud Platform: Infrastructure" (Seminarnummer: 28002) zu besuchen oder über das entsprechende Wissen zu verfügen.
Teilnehmer sollten außerdem Grundkenntnisse in Befehlszeilentools und Linux-Betriebssystemumgebungen haben sowie Erfahrung im Bereich Systems Operations, einschließlich der Bereitstellung und Verwaltung von Anwendungen, entweder lokal oder in einer öffentlichen Cloud-Umgebung.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 16 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 28003

26.11.2018
Hamburg

28.01.2019
Berlin

25.02.2019
Hannover

11.03.2019
Paderborn

Preis
ab 1.295,00 € zzgl. MwSt.
ab 1.541,05 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info