Befähigte Person/Fachkraft standortgebundene Freizeitanlagen im Außenbereich.

Qualifizieren Sie sich zur Kontrolle und Wartung von Sport- und Fitnessgeräten in Außenbereichen von Freizeitanlagen.

Zunehmend werden in den Außenbereichen von Freizeitanlagen und Rehabilitationszentren Fitnessgeräte, Skateparks, Multisport- und Kletteranlagen betrieben. Um die Unfallgefahr zu verringern, müssen Betreiber ihre Sport- und Spielplätze regelmäßig gemäß DIN EN 16630, DIN EN 15312, DIN EN 14974 und DIN EN 16899 kontrollieren und warten.

Nutzen

  • Sie sind in die Lage, die gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungen von Anlagen und Geräten eigenständig durchzuführen.
  • Sie lernen, Planungsfehler zu erkennen und sicherheitstechnisch fundierte Entscheidungen bei Installation und Wartung zu treffen.


Zielgruppe

Geeignet für Betreiber von Sport- und Freizeitanlagen bzw. Sport- und Freizeitgeräten, Wartungspersonal, Planer und Hersteller sowie Kontrollpersonal von Kommunen und Reha-Zentren, Dienstleister im GaLa-Bau.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 16 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 10046

04.11.2020
2 Tage

Berlin

Preis
ab 820,00 € zzgl. MwSt.
ab 975,80 € inkl. MwSt.
Inhouse-Seminare / Veranstaltungen
  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit & Reisekosten sparen
ANFRAGEN
Kein passender Termin?

Schreiben Sie uns an oder rufen Sie an.

0800 135 355 77
servicecenter@de.tuv.com
DB-Partnerprogramm
TÜV Rheinland Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie das passende Hotel zu Ihrer Weiterbildung und nutzen Sie die Sonderkonditionen unserer Partnerhotels. Weitere Infos erhalten Sie bei Einladung.