Befähigte Person / Sachkundiger für Erdbaumaschinen.

Wirtschaftlichkeit, Sicherheit, Zuverlässigkeit und optimale Verfügbarkeit von Erdbaumaschinen sind von essenzieller Bedeutung für eine termingerechte Arbeitsausführung. Befähigte Personen (Sachkundige) nach DGUV Regel 100-500 (ehem. BGR 500) führen wiederkehrende Prüfungen durch und sorgen so für mehr Sicherheit und Zuverlässigkeit beim Einsatz von Erdbaumaschinen.

Nutzen

  • Sie erhalten die technischen und rechtlichen Kenntnisse, die für wiederkehrende Prüfungen von Erdbaumaschinen unentbehrlich sind.
  • Sie lernen die wesentlichen Prüfkriterien und Abläufe wiederkehrender Prüfungen von Erdbaumaschinen kennen.


Zielgruppe

Z .B. Betriebsingenieure, Vorarbeiter, Verantwortliche von Erdbauunternehmen und Reparaturwerkstätten, die auf Grund ihrer fachlichen Ausbildung und Erfahrung als Befähigte Personen (Sachkundige) Prüfungen von Erdbaumaschinen durchführen und den arbeitssicheren Zustand der betreffenden Geräte beurteilen.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 16 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Zertifikat

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 05208

21.11.2017 TÜV Rheinland Seminare
Berlin-Spandau

19.04.2018
Köln

10.09.2018
Köln

11.10.2018
Cottbus

Preis
ab 750,00 € zzgl. MwSt.
ab 892,50 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info