ft_MCSE_SInf

campus fast track: MCSE: Server Infrastructure

Jetzt neu inklusive Exam Replay Testvoucher und doppelter Prüfungschance.

Nutzen

Sie wollen ihr Ziel schnell erreichen? Sie suchen eine kompakte Weiterbildung, um Ihre professionellen Kenntnisse im Microsoft-Serverbetriebssystem-Umfeld nachweisen zu können. Wir bieten Ihnen unser Seminarkonzept campus fast track für den Zertifizierungsweg MCSE: Server Infrastructure als Weiterbildung in Bootcamp Form an. Unser campus fast track-Konzept basiert auf funktional aufeinander abgestimmte Theorie- und Übungsphasen zu prüfungs- und praxisrelevanten Inhalten und bietet Ihnen zeit- und kosteneffiziente Lernmöglichkeiten. Ein wesentlicher Schwerpunkt ist die Vorbereitung auf die Microsoft Zertifizierungsprüfungen.
Mit einer Microsoft Zertifizierung zum MCSE: Server Infrastructure beweisen Sie Ihr Wissen und Ihre Kompetenz bei der Konzeptionierung, Planung und Implementierung von Server-Lösungen auf Basis Microsoft Windows Server 2012. Ebenfalls sind Sie in der Lage den sicheren und zuverlässigen Betrieb zu gewährleisten.
Leistungen:

  • Original Microsoft MOC Unterlagen
  • zusätzlich zwei Microsoft Press Unterlagen für Selbstudium und Prüfungsvorbereitung
  • Die Seminare werden ausschließlich von zertifizierten Trainern durchgeführt
  • Einmalige Teilnahme an den gebuchten Seminaren im campus
  • Seminarzeiten: Montag von 10:00 - 18:00 Uhr, Dienstag bis Samstag von 9:00 - 18:00 Uhr
  • Einmalige Teilnahme an den im Seminar enthaltenen Examen in einem Pearson VUE Testcenter oder über online proctored Testing. Im Kurs bekommen Sie ein Examensanmeldeformular oder einen Testvoucher zu jeder Prüfung.
  • Der Prüfungstermin selber muss im Zeitraum von 12 Monaten nach Kursende bzw. im Gültigkeitszeitraum der Voucher liegen.

  • Einmaliges CertBase Nutzungsabonnement für 60 Tage zur optimalen Prüfungsvorbereitung ab dem ersten Seminartag
  • Pausenverpflegung sowie Mittagessen


Zielgruppe

Diese campus fast track Ausbildung wendet sich an IT Professionals die mindestens 2 Jahre praktische Erfahrung im Installieren, Konfiguriren und Administrieren von MS Windows Server 2012 Infrastrukturen vorweisen können und auf diese Weise schnell und effizient ihre Zertifizierung erreichen wollen.


Voraussetzungen

Sie sollten bereits mindestens 2 Jahre Erfahrung in der Betreuung von Windows Server 2008 bzw. Windows 2012 Systemen besitzen und müssen über die Zertifizierungen MCSA: Windows Server 2012 verfügen, um die MCSE Zertifizierung zu erlangen.
Sie sollten ebenfalls sehr gut motiviert sein, ihr Wissen in einem Seminar mit Bootcamp Charakter und einer täglichen Seminardauer bis 18:00 Uhr zu erweitern, und auch am Abend noch Selbststudium zu betreiben.
Bitte beachten Sie auch, dass Microsoft die Zertifizierung MCSA: Windows Server 2012 für das Erlangen des MCSE: Server Infrastructure voraussetzt.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 48 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 29220

31.07.2017
Hamburg

31.07.2017
Berlin

21.08.2017
Stuttgart

21.08.2017
Nürnberg

Preis
ab 2.980,00 € zzgl. MwSt.
ab 3.546,20 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info