MOC20412

Configuring Advanced Windows Server 2012 Services (MOC 20412 E/MOC 21412 D)

Im letzten Teil der 3-teiligen Kursserie (mit MOC 20410 und MOC20411) erlernen Sie die Konfiguration erweiterter Windows Server 2012 R2-Dienste und können in einer Unternehmensumgebung eine grundlegende Windows Server 2012-Infrastruktur implementieren. Die Kurse bereiten Sie auf die Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA) Zertifizierung vor.

Nutzen

Erwerben Sie praktische Erfahrung mit der Konfiguration von erweiterten Windows Server 2012-Diensten, einschließlich Windows Server 2012 R2! Dieser Kurs ist Teil 3 einer Serie von drei Kursen, die die nötigen Kenntnisse vermitteln, um in einer bestehenden Unternehmensumgebung eine grundlegende Windows Server 2012-Infrastruktur zu implementieren. Zusammen mit MOC20410 und MOC20411 deckt dieser Kurs alle Aspekte von Implementierung, Verwaltung, Wartung und Bereitstellung von Diensten und Infrastruktur in einer Windows Server 2012-Umgebung ab. Dieser Kurs behandelt dabei schwerpunktmäßig erweiterte Konfigurations- und Serviceaufgaben wie Identitätsmanagement und Identity Federation, Netzwerklastenausgleich, Failover Clustering, Business Continuity und Disaster Recovery, Zugangskontrolle und Web Application Proxy-Integration. Die Kurse bereiten auf die Zertifizierung als Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): Windows Server 2012 vor. Für dieses Training können Sie Microsoft Software Assurance Training Voucher einlösen.


Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an IT-Fachleute, die über praktische Erfahrung mit dem Implementieren, Verwalten und Warten einer Windows Server 2012 R2-Infrastruktur in einer vorhandenen Unternehmensumgebung verfügen und die Fähigkeiten und Kenntnisse für die erweiterte Verwaltung und Bereitstellung von Diensten innerhalb dieser Windows Server 2012-Umgebung erwerben möchten. Geeignete Kandidaten sind in der Regel erfahrene Systemadministratoren, die praktische Erfahrung mit der Arbeit in einer Windows Server 2008-, Windows Server 2008 R2- oder Windows Server 2012-Umgebung haben. Eine weitere Zielgruppe dieses Kurses sind Personen, die Prüfung 70-412: "Konfigurieren von Advanced Windows Server 2012 Services" ablegen möchten, oder die die Qualifikation "Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA)" erwerben möchten.


Voraussetzungen

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:

  • Gute praktische Erfahrung in einer Unternehmensumgebung mit Windows Server 2008, Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012.
  • Praktische Erfahrung mit dem Implementieren, Verwalten und Konfigurieren von AD DS und der Netzwerkinfrastruktur in einer Unternehmensumgebung.
  • Kenntnisse vergleichbar zu den Kursen 21410B: "Installieren und Konfigurieren von Windows Server 2012" und 21411B: "Verwalten von Windows Server 2012".


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 40 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 29274

10.04.2017 TÜV Rheinland Seminare
Hamburg

31.07.2017 TÜV Rheinland Seminare
Dresden

31.07.2017 TÜV Rheinland Seminare TÜV Rheinland Seminare
Hannover

31.07.2017 TÜV Rheinland Seminare TÜV Rheinland Seminare
Berlin

Preis
ab 1.940,00 € zzgl. MwSt.
ab 2.308,60 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info