Datenschutz in der juristischen Beratung.

Umsetzung und Einhaltung der EU-DSGVO beschäftigen Unternehmen und Organisationen weiterhin intensiv. Fragen des Datenschutzes sind in der juristischen Beratungspraxis allgegenwärtig, ob im Arbeitsrecht oder bei der Vertragsgestaltung. Für Unternehmensjuristen und Rechtsanwälte sind Kenntnisse im Datenschutzrecht daher unerlässlich.

Nutzen

  • Sie lernen das EU-Datenschutzrecht vertieft kennen, speziell aufbereitet für Juristen und anhand von Beispielen aus der anwaltlichen Beratungspraxis.
  • Sie erfahren, in welchen Beratungssituationen datenschutzrechtliche Fragen zwingend zu berücksichtigen sind und vermeiden so eigene Haftungsrisiken.
  • Sie erhalten Tipps für weitere Recherchemöglichkeiten und können so Ihr Wissen selbstständig erweitern.


Zielgruppe

Unternehmensjuristen, Syndikusrechtsanwälte, Rechtsanwälte


Voraussetzungen

Grundkenntnisse im Datenschutzrecht werden vorausgesetzt.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 16 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 32411

31.01.2019
Köln

21.02.2019
Berlin

28.03.2019
Hamburg

06.06.2019
München

Preis
ab 1.195,00 € zzgl. MwSt.
ab 1.422,05 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info