Die DSGVO mit QM-Werkzeugen umsetzen.

Mit einem Integrierten Managementsystem aus Datenschutz- und Qualitätsmanagement lässt sich die Umsetzung der EU-DSGVO noch weiter vereinfachen und optimieren. Denn die DIN EN ISO 9001 weist viele Parallelen zur EU-DSGVO auf, sodass sich bereits vorhandene Ressourcen, Strukturen, Inhalte und Methoden nutzen lassen.

Nutzen

  • Sie wissen, welche Synergien es zwischen Datenschutz- und Qualtitätsmanagement gibt und können diese für Ihr Unternehmen nutzen.
  • Sie üben den praktischen Umgang mit der DSGVO.
  • Sie erarbeiten ein effizientes Dokumentationssystem.
  • Sie haben die Möglichkeit sich mit Kollegen und Spezialisten auszutauschen.


Zielgruppe

Verantwortliche aus Datenschutz und Qualitätsmanagement, die die Synergien beider Systeme nutzen wollen.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 32138

04.12.2018
Nürnberg

23.01.2019
Berlin

27.02.2019
München

13.05.2019
Hannover

Preis
ab 580,00 € zzgl. MwSt.
ab 690,20 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info