Die ePrivacy-Verordnung.

Datenschutz in der unternehmerischen Praxis ab 2020.

Seit dem 25. Mai 2018 gelten mit der DSGVO einheitliche Datenschutzregeln in der EU. Ergänzt werden sollen diese allgemeinen Vorschriften durch die Verordnung über Privatsphäre und elektronische Kommunikation (ePrivacy-Verordnung). Das Seminar behandelt die praktische Umsetzung der Verordnung und beleuchtet das Zusammenspiel beider Regelwerke.

Nutzen

  • Sie bereiten sich frühzeitig auf die Rechtslage ab 2020 vor.
  • Sie lernen Möglichkeiten und Grenzen der Anbieter klassischer und moderner Telekommunikationsdienste kennen.
  • Sie erhalten Ratschläge zur Umsetzung der ePrivacy-Verordnung in Ihrem Unternehmen.


Zielgruppe

IT-Fachkräfte, Juristen, interne und externe Datenschutzbeauftragte und Verantwortliche sowie Geschäftsführer.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 32124

01.01.2020
1 Tag

Köln

Preis
ab 615,00 € zzgl. MwSt.
ab 731,85 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
TÜV Rheinland Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie das passende Hotel zu Ihrer Weiterbildung und nutzen Sie die Sonderkonditionen unserer Partnerhotels. Weitere Infos erhalten Sie bei Einladung.