Erfahrungsaustausch für Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinatoren nach Baustellenverordnung.

Im Fokus unseres diesjährigen Erfahrungsaustausches für SiGe-Koordinatoren nach Baustellenverordnung steht der Brandschutz auf Baustellen. Auch allgemeine Entwicklungen und besondere Herausforderungen für SiGeKos werden thematisiert. Die Diskussion im Anschluss bildet wie jedes Jahr den Kern der Veranstaltung.

Nutzen

  • Sie lernen die aktuellsten Entwicklungen im Tätigkeitsfeld der SiGeKos kennen.
  • Sie erhalten Empfehlungen und Anregungen für Ihre betriebliche Praxis.
  • Sie können gegenüber Auftragnehmern noch souveräner argumentieren.
  • Sie profitieren vom Erfahrungsaustausch mit Fachkollegen.


Zielgruppe

Der Erfahrungsaustausch ist für Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinatoren, Architekten, Bauingenieure, Bauleiter, Bauherren und deren Vertreter, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Mitarbeitende von Baubehörden sowie von Unternehmen, die Bauaufgaben vergeben und Koordinationsaufgaben auf Baustellen beauftragen, geeignet.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 6 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 05067

15.11.2018
Nürnberg

Preis
ab 195,00 € zzgl. MwSt.
ab 232,05 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info