Fachkunde nach § 53 KrWG.

Nach § 53 KrWG (Kreislaufwirtschaftsgesetz) i.V. mit der AbfAEV (Anzeige- und Erlaubnisverordnung) sind Sammler, Beförderer, Händler und Makler von nicht gefährlichen Abfällen verpflichtet, ihre Tätigkeit bei der zuständigen Behörde anzuzeigen. Die AbfAEV macht dazu Vorgaben für Zuverlässigkeit und Fachkunde der für die Leitung und Beaufsichtigung des Betriebes verantwortlichen Personen. Auch wirtschaftliche Unternehmen, deren eigentliche Tätigkeit nicht auf den Transport und die Entsorgung von Abfällen ausgerichtet ist, wie Handwerker, Gewerbe- und Industriebetriebe, müssen seit dem 01.06.2014 eine Anzeige vornehmen, wenn sie nicht gefährliche bzw. gefährliche Abfälle sammeln, befördern, handeln und makeln.

Nutzen

  • Sie kennen die wesentlichen Regelungen des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (KrWG), des Transportrechts und des Gefahrgutrechts, die für das Sammeln, Befördern, Handeln und Makeln von Abfällen zu beachten sind.
  • Sie sind mit den Anzeige- und Überlassungspflichten vertraut.
  • Sie werden in die Lage versetzt Ihre Pflichten als Sammler, Beförderer, Händler und Makler – gewerbsmäßig bzw. in wirtschaftlichen Unternehmen – von Abfällen rechtssicher wahrzunehmen und wissen diese in der Praxis Ihres Unternehmens rechtskonform wahrzunehmen.
  • Nach der Teilnahme an diesem Lehrgang erhalten Sie eine Bescheinigung als Nachweis Ihrer Fachkunde gemäß § 53 KrWG.


Zielgruppe

  • Sammler, Beförderer, Händler und Makler von nicht gefährlichen Abfällen.
  • Handwerker, sonstige Industrie- und Gewerbebetriebe und Dienstleistungs- und Serviceunternehmen, die im Rahmen ihrer wirtschaftlichen Tätigkeiten anfallende Abfälle nicht gewerbsmäßig befördern.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 06061

28.11.2017
Leipzig

10.04.2018
Köln

16.05.2018
Hamburg

28.08.2018
Berlin

20.11.2018
Leipzig

Preis
ab 410,00 € zzgl. MwSt.
ab 487,90 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info