Fachplaner Smart Home (TÜV) – Prüfung.

Mit dem Abschluss „Fachplaner Smart Home (TÜV)" erweitern Sie Ihre Geschäftsmöglichkeiten.

Der „Fachplaner Smart Home (TÜV)“ ist mit seinem Wissen über Sicherheit, Komfort und Energieeffizienz in der Lage, Smart-Home-Systeme rechtskonform, technisch richtig und wirtschaftlich sinnvoll zu erstellen. Er plant und projektiert verschiedene Smart-Home-Systeme und setzt diese um.

Nutzen

  • Sie können Smart-Home-Systeme rechtskonform, technisch und wirtschaftlich sinnvoll erstellen.
  • Sie eröffnen sich auch als Quereinsteiger mit dem aktuellen Fachwissen neue Geschäftschancen in einem wachsenden Markt.
  • Sie dokumentieren mit dem anerkannten Personenzertifikat nach bestandener Prüfung werbewirksam Ihre Fachkompetenz.


Zielgruppe

Handwerker, Planer, Berater, Errichter, Fachvertrieb für Smart-Home-Systeme/-Komponenten.


Voraussetzungen

  • Erfolgreicher Teilnahme an den vorbereitenden Seminaren „Smart Home – Sachkunde (Modul 1)“ (Veranst.-Nr. 14200) und „Smart Home – Baurecht, Datenschutz,
IT-Sicherheit (Modul 2)“ (Veranst.-Nr. 14201) sowie „Smart Home – Projektierung (Modul 3)" (Veranst.-Nr. 14202).


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 3 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Zertifikat

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 14206

23.04.2020
1 Tag

Köln

Preis
ab 345,00 € zzgl. MwSt.
ab 410,55 € inkl. MwSt.
Inhouse-Seminare / Veranstaltungen
  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit & Reisekosten sparen
ANFRAGEN
Kein passender Termin?

Schreiben Sie uns an oder rufen Sie an.

0800 135 355 77
servicecenter@de.tuv.com
DB-Partnerprogramm
TÜV Rheinland Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie das passende Hotel zu Ihrer Weiterbildung und nutzen Sie die Sonderkonditionen unserer Partnerhotels. Weitere Infos erhalten Sie bei Einladung.