Fortbildung für Fachbetriebe nach § 9 Abs. 3 EfbV und § 5 AbfAEV.

Um ihre Verantwortung und ihre Aufgaben als verantwortliche Personen in Entsorgungsfachbetrieben und Betrieben, die gefährliche Abfälle sammeln, befördern, handeln und makeln, rechtssicher wahrnehmen zu können, fordern die Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV) bzw. die Anzeige- und Erlaubnisverordnung (AbfAEV, ehemals BefErlV) die Aufrechterhaltung der Fachkunde durch regelmäßige Teilnahme an einem behördlich anerkannten Fortbildungslehrgang gemäß § 9 Abs. 3 EfbV alle zwei Jahre und gemäß § 5 Abs. 3 AbfAEV alle drei Jahre.

Nutzen

  • Sie sind mit den aktuellen Entwicklungen und Neuerungen des Abfall- und Umweltrechts und der aktuellen Rechtsprechung vertraut.
  • Sie wissen, wie Sie die Vorschriften in Ihrem Betrieb umsetzen können. Ihr Wissen wird anhand von Fallbeispielen und praktischen Übungen vertieft.
  • Der Fortbildungsnachweis dokumentiert die gesetzlich geforderte Aufrechterhaltung Ihrer Fachkunde.


Zielgruppe

Verantwortliche Personen in Entsorgungsfachbetrieben, in Betrieben zur Sammlung und Beförderung von Abfällen sowie Händler und Makler von gefährlichen Abfällen, die sich regelmäßig fortbilden müssen.


Voraussetzungen

Voraussetzung für die Lehrgangsteilnahme und den anerkannten Fortbildungsnachweis ist der Nachweis Ihrer Fachkunde gemäß § 9 Abs. 1 Nr. 3 EfbV bzw. § 5 Abs. 1 AbfAEV (ehemals § 3 BefErlV). Fügen Sie diesen Ihrer Anmeldung bei.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 16 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Dies ist die aktuellste Version
Zur Vorgänger-Version

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 06076

25.10.2017 TÜV Rheinland Seminare
Köln

25.10.2017 TÜV Rheinland Seminare
Köln

02.11.2017 TÜV Rheinland Seminare
Leipzig

08.11.2017 TÜV Rheinland Seminare
Berlin

Preis
ab 680,00 € zzgl. MwSt.
ab 809,20 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info