Kesselwärter Grundlehrgang.

Um einen störungsfreien und wirtschaftlichen Betrieb der Dampfkesselanlagen zu gewährleisten, benötigt der Kesselwärter ein fundiertes Know-how. Das Seminar vermittelt Ihnen praxisgerecht die erforderlichen Kenntnisse und Anforderungen zum sicheren Betrieb von Kesselanlagen und hilft Ihnen die gesetzlichen Anforderungen in Ihrem Betrieb sicher und problemlos umzusetzen.

Nutzen

Unternehmen, die Dampfkesselanlagen betreiben, müssen dafür sorgen, dass die betreuenden Kesselwärter die dafür erforderliche Sachkunde besitzen. Es muss sichergestellt sein, dass die Kesselwärter die Bedienungsvorschriften und die für den Betrieb maßgeblichen technischen Regeln für Dampfkessel kennen und fachkundig anwenden können.


Zielgruppe

Personen, die im Kesselbetrieb tätig sind.


Voraussetzungen

Für diesen Grundlehrgang ist eine Tätigkeit im Kesselbetrieb

  • an Kesselanlagen der Gruppe IV (Hochdruck)
  • an Kesselanlagen der Gruppe II (Niederdruck),
  • Voraussetzung, die durch den Betrieb / Betreiber nachgewiesen werden muss.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 80 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Zertifikat

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 12055

09.10.2017 TÜV Rheinland Seminare
Berlin

13.11.2017 TÜV Rheinland Seminare
Lauchhammer

12.03.2018
Cottbus

09.04.2018
Berlin

Preis
ab 1.390,00 € mehrwertsteuerbefreit
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info