Lebenszykluskostenanalyse als Bestandteil des Energiemanagements.

Stellen Sie durch eine Wirtschaftlichkeitsbetrachtung das Energiemanagement nachhaltig auf.

In Deutschland stehen immer mehr Unternehmen in der gesetzlichen Pflicht, Transparenz über den Energieeinsatz zu schaffen und die Verbräuche schrittweise zu reduzieren. Die Lebenszykluskostenanalyse wird zunehmend obligatorisch, wenn es um den Einkauf von energieeffizienten Produkten geht. Dieses Seminar vermittelt Ihnen die ökonomische als auch nachhaltige Sichtweise auf mögliche Maßnahmen.

Nutzen

  • Sie wissen, wie Sie die Lebenszykluskostenanalyse als hilfreiches Instrument für Energieeffizienzprojekte einsetzen können.
  • Angehende Energieberater im Mittelstand können mit der Teilnahmebescheinigung der BAFA die geforderten 4 Unterrichtseinheiten nachweisen.


Zielgruppe

  • Energiemanagementbeauftragte, Energiemanager, Energieauditoren
  • Ingenieure und andere Berufsgruppen, die energierelevante Tätigkeiten ausüben


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 4 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 06332

26.11.2019
1 Tag

Hamburg

11.02.2020
1 Tag

Köln

07.05.2020
1 Tag

Nürnberg

29.09.2020
1 Tag

Köln

06.11.2020
1 Tag

Hamburg

Preis
ab 295,00 € zzgl. MwSt.
ab 351,05 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
TÜV Rheinland Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie das passende Hotel zu Ihrer Weiterbildung und nutzen Sie die Sonderkonditionen unserer Partnerhotels. Weitere Infos erhalten Sie bei Einladung.