Lehrgang DIN EN 1591-4: Fachkraft für Flansch-/Dichtverbindungen.

Durch den Besuch dieses Seminars erfüllen Sie die schulischen Anforderungen laut DIN EN 1591-4:2013 für unerfahrenes Personal, um sich für Ihre Zertifizierung zur Montage von Schraubverbindungen, die Bestandteil von druckbeaufschlagten Systemen im kritischen Einsatz sind, zu qualifizieren.

Nutzen

  • Sie erfüllen die schulischen Anforderungen für unerfahrenes Personal nach DIN EN 1591-4:2013.
  • Sie kennen die spezifischen Regeln der Arbeitssicherheit bei Flanschverbindungen.
  • Sie wissen, wie Sie eine Schraubverbindung fachgerecht montieren und demontieren.


Zielgruppe

Dieses praxisnahe Seminar qualifiziert Personen, die nicht über eine abgeschlossene handwerkliche Ausbildung oder praktische Erfahrungen verfügen, für die Montage bzw. Demontage von Schraubverbindungen, die Bestandteil von druckbeaufschlagten Systemen im kritischen Einsatz sind.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 16 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Zertifikat

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 10053

04.12.2018
Dresden

20.03.2019
Dresden

09.10.2019
Dresden

Preis
ab 490,00 € zzgl. MwSt.
ab 583,10 € inkl. MwSt.
Prüfungsgebühren
250,00 € zzgl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info