Nachhaltige Kostenvorteile durch Global Sourcing.

Global Sourcing in „Low Cost Countries“ bietet Kostenvorteile bis zu 50 %, wenn Unternehmen die kulturellen, rechtlichen, ökonomischen und sozialen Unterschiede berücksichtigen. Unser Seminar zeigt auf, wie Sie Beschaffungsrisiken minimieren, ein internationales Lieferantennetzwerk aufbauen, managen und somit alle Kostenvorteile des globalen Einkaufs optimal nutzen können.

Nutzen

  • Sie erfahren, wie Sie Global Sourcing als umfassende Strategie entwickeln, um die Kostenvorteile für Ihr Unternehmen zu heben.
  • Sie kennen Methoden und Prozesse und wissen die für Ihr Unternehmen relevanten Teile oder Warengruppen zu bestimmen sowie deren optimale Beschaffungsregion zu finden.
  • Aktuelle Informationen zu interessanten Beschaffungsregionen, Datenquellen und Anlaufstellen helfen Ihnen, die besten Lieferanten in einer Region zu identifizieren sowie Ihr Lieferantenmanagement effizient und nachhaltig zu gestalten.


Zielgruppe

Fach- oder Führungskräfte mittelständischer Betriebe, z. B. aus Einkauf, Logistik, Technik oder Controlling.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 35123

17.12.2018
Berlin

Preis
ab 690,00 € zzgl. MwSt.
ab 821,10 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info