Neue Gefahrgutvorschriften. Praktische Umsetzung.

Die transportbezogenen Gefahrgutvorschriften der jeweiligen Verkehrsträger unterliegen permanenten Änderungen. Welche Konsequenzen ergeben sich aus den neuen Verkehrsträgervorschriften? Welche konkreten Maßnahmen sollten Sie ergreifen, um im Gefahrgutalltag Ihres Unternehmens den Anforderungen der neuen Bestimmungen zu genügen? Dieses Seminar bringt Sie anhand praktischer Beispiele auf den aktuellen Stand. Außerdem werden Sie Gelegenheit haben, mit Fachexperten unternehmensspezifische Problemlagen und passende konkrete Lösungsansätze zu diskutieren.

Nutzen

  • Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die aktuelle Entwicklung im Bereich des verkehrsträgerübergreifenden Gefahrguttransports inklusive aller wichtigen Neuerungen.
  • Sie können so Ihre betriebliche Organisation frühzeitig rechtskonform anpassen und die daraus resultierenden Maßnahmen fristgerecht veranlassen.


Zielgruppe

Führungskräfte, Unternehmer, Gefahrgutbeauftragte, Beauftragte Personen und sonstige verantwortliche Personen, die für die Abwicklung von Gefahrguttransporten im Unternehmen zuständig sind.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 39510

27.11.2017
Köln

30.11.2017
Berlin

Preis
ab 460,00 € zzgl. MwSt.
ab 547,40 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info