Optimale Arbeitsvorbereitung in Produktion und Fertigung.

Absolute Termintreue, kurze Lieferzeiten und konkurrenzfähige Preise sind heute die entscheidenden Voraussetzungen für wirtschaftlichen Erfolg. Dies gelingt nur mit einer effektiven Arbeitsvorbereitung, die folgende Ziele verfolgt: Senkung des Working-Capital, termingerechte Fertigung von Aufträgen, optimale Auslastung der Fertigung sowie flexible und marktorientierte Fertigungsprozesse.

Nutzen

  • Nach Besuch des Seminars können Sie
  • den Aufbau einer Arbeitsvorbereitung optimal gestalten und Kundenaufträge schneller und flexibler bearbeiten
  • niedrige Bestände und kurze Lieferzeiten trotz hoher Auslastung realisieren
  • durch gesteigerte Flexibilität eine schnellere Bearbeitung von Eilaufträgen gewährleisten
  • Durchlaufzeiten verkürzen und die Produktivität der Fertigung nachhaltig steigern.


Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus Arbeitsvorbereitung, Produktions- und Beschaffungslogistik, Materialwirtschaft; Betriebs- oder Fertigungsleitung.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 16 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 42210

19.10.2017
Berlin

06.11.2017
Nürnberg

23.11.2017
Köln

24.01.2018
Stuttgart

Preis
ab 820,00 € zzgl. MwSt.
ab 975,80 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info