D80186

Oracle Database 12c: Program with PL/SQL.

In diesem Training, das aus den Inhalten der Kurse "Oracle Database: PL/SQL Fundamentals" und "Oracle Database: Develop PL/SQL Program Units“ besteht, erhalten Sie eine Einführung in die Datenbankprogrammierung mit der leistungsstarken Programmiersprache PL/SQL. Sie lernen, auch in praktischen Übungen, die Vorteile und nützliche Tools kennen.

Nutzen

  • Sie erhalten fundierte Kenntnisse über die Datenbankprogrammierung mit PL/SQL.
  • Sie steuern Codeabläufe (Schleifen, Kontrollstrukturen) mit Bedingungsanweisungen.
  • Sie können geschäftliche Herausforderungen mit Triggern bewältigen.
  • Sie wissen, wie Sie mithilfe von PL/SQL-Packages zusammengehörige Konstrukte gruppieren und verbinden.
  • Sie erstellen anonyme PL/SQL-Blöcke, -Funktionen und -Prozeduren.
  • Sie können mit den von Oracle bereitgestellten PL/SQL-Packages die Ausgabe auf dem Bildschirm und in Daten generieren.
  • Sie sind in der Lage, PL/SQL-Variablen zu deklarieren.
  • Sie erlernen in diesem Kompaktkurs die Inhalte aus den Kursen „Oracle Database: PL/SQL Fundamentals" und "Oracle Database: Develop PL/SQL Program Units“.
  • Sie lernen SQL*Plus und JDeveloper als optionale Tools kennen.
  • Sie können eine schnelle, sichere und einfach zu verwaltende Performance sicherstellen.
  • Sie erzielen durch die Konsolidierung in Datenbank-Clouds eine höhere Servicequalität, optimieren Datenbank-Workloads und senken die IT-Kosten.


Zielgruppe

Dieses Oracle Training wurde konzipiert für Entwickler, PL/SQL-Entwickler, Forms-Entwickler, Datenbankadministratoren, Systemanalytiker und technische Berater.


Voraussetzungen

Sie verfügen über Programmiererfahrung und sind mit den Inhalten der Kurse "Oracle Database: Introduction to SQL (D80174)" (Veranst.-Nr.: 27449), "Oracle Database: SQL Workshop I NEW (D80190)" und "Oracle Database: SQL Workshop II NEW (D80194)" vertraut.
Wir empfehlen Ihnen außerdem den Besuch der folgenden Kurse:

  • "Using Java - for PL/SQL and Database Developers (D71990)"
  • In diesem Training erfahren Sie, wie Sie mit der Nutzung von JDBC, UCP gespeicherten Java-Prozeduren und SQLJ-Technologien auf die Oracle Database zugreifen. Sie lernen unter anderem, wie Sie Javaklassen in der Datenbank erzeugen, laden, auflösen und veröffentlichen.

  • "Oracle Database: SQL Tuning for Developers (D79995)" (Veranst.-Nr. 27446)
  • Dieser Kurs vermittelt Ihnen die Feinabstimmung von Oracle und die Anwendung der entsprechenden Techniken auf Ihren SQL-Code. Sie lernen die verschiedenen Möglichkeiten kennen, um auf effiziente Weise auf Daten zuzugreifen.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 40 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 27450

25.09.2017 TÜV Rheinland Seminare
Hamburg

20.11.2017
München

27.11.2017
Hannover

27.11.2017
Berlin

Preis
ab 3.385,00 € zzgl. MwSt.
ab 4.028,15 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info