Pflegefachkraft für außerklinische Beatmung/DIGAB.

Außerklinische Beatmung verbessert nachweislich die gesundheitsbezogene Lebensqualität von Patienten mit chronischer ventilatorischer Insuffizienz. Eine entscheidende Vorraussetzung für außerklinische Beatmung ist die ausreichende Qualifikation des außerklinischen Pflegeteams. Die S2-Leitlinie „Nichtinvasive und invasive Beatmung als Therapie der chronischen respiratorischen Insuffizienz“ formuliert daher auch konkrete Qualitätsanforderungen an die Pflegekräfte in der fachpflegerischen Versorgung beatmeter Menschen. Alle Pflegekräfte, die selbstständig und eigenverantwortlich am Beatmungsgerät abhängiger Patienten tätig sind, müssen zusätzlich zu ihrer erfolgreichen 3-jährigen Pflegeausbildung mindestens einen strukturierten Basiskurs absolviert haben, welcher durch die Fachgesellschaft DIGAB anerkannt ist.

Nutzen

  • Sie verfügen über profunde Kenntnisse der pflegerischen Überwachung einer invasiven Beatmung.
  • Sie kennen die Risiken einer Fehlfunktion der Atmung und können deren (gegebenenfalls lebensbedrohliche) Folgen abschätzen.
  • Sie erwerben einen anerkannten Weiterbildungsabschluss und qualifizieren sich für die fachpflegerische Versorgung außerklinischer Beatmungspatienten.


Zielgruppe

Pflegefachkräfte, die im außerklinischen Bereich tätig sind oder werden wollen und über keine mindestens 1-jährige fachspezifische Berufserfahrung (Beatmungsbereich) innerhalb der letzten 5 Jahre bzw. über keinen Abschluss als Atmungstherapeut/in oder Fachweiterbildung Intensivpflege/Anästhesie verfügen.


Voraussetzungen

Erfolgreicher Abschluss einer 3-jährigen Ausbildung als Pflegefachkraft.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Berufsbegleitend

TÜV Rheinland Seminare 54 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Zertifikat

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 54131

16.05.2018
Chemnitz

24.10.2018
Chemnitz

Preis
ab 700,00 € mehrwertsteuerbefreit
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info