Projektleiter Wasserschadenbeseitigung (TÜV).

Als Projektleiter für Wasserschadenbeseitigung können Sie Wasserschäden an Gebäuden diagnostizieren und entsprechende Bautrocknungsverfahren effizient und wirtschaftlich vertretbar anwenden. Beherrschen Sie baurelevante Normen, Vorschriften und Richtlinien und vermeiden Sie unnötig hohe Energiekosten, Schäden oder Gesundheitsbelastungen.

Nutzen

  • Sie lernen Neuerungen bei Normen, Verordnungen und Richtlinien kennen.
  • Sie können Planungs- und Ausführungsmängel fachgerecht beurteilen und diese bereits gezielt im Vorfeld vermeiden.
  • Sie beherrschen die richtige Auswahl technisch und wirtschaftlich geeigneter Trocknungsverfahren.
  • Sie treten bei Auftraggebern und Mitarbeitern fachlich kompetent und überzeugend auf.
  • Mit dem anerkannten Personenzertifikat dokumentieren Sie werbewirksam Ihre Fachkompetenz.


Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Wasserschadenbeseitigung.


Voraussetzungen

Ausbildung in einem technischen Beruf und Berufspraxis.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 56 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Zertifikat

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 17520

24.10.2017
Hannover

11.12.2017
Köln

24.01.2018
Nürnberg

21.03.2018
Köln

Preis
ab 2.090,00 € zzgl. MwSt.
ab 2.487,10 € inkl. MwSt.
Prüfungsgebühren
295,00 € zzgl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info