Projektmanager (TÜV).

Projekte dauern oft länger und werden häufig deutlich teurer als geplant. Bisweilen erfolgt sogar ein vorzeitiger Projektabbruch. Die Probleme können vielschichtig sein: Verzug bereits in der Entwicklungsphase, Fehlfunktionen bei neu entwickelten Systemen in der Markteinführung oder Abweichungen von ursprünglichen Projektvereinbarungen. Zudem steht man heute immer häufiger vor der Herausforderung, neben dem normalen Tagesgeschäft auch bereichs- und fachübergreifend in Projekten zusammenzuarbeiten und beides erfolgreich zu bewältigen. Konsequentes Projektmanagement, systematisches Risikomanagement und effiziente Projektorganisation können Fehlentwicklungen deutlich reduzieren: durch qualifizierte Steuerung, Projektplanung und -umsetzung, gute Methodenkenntnisse, aber auch durch Transparenz, Konfliktfähigkeit und Führungsstärke.

Nutzen

  • Sie erhalten fundierte Kenntnisse des Projektmanagements. Dessen Methoden und Werkzeuge werden in der Anwendung gezeigt und von Ihnen anhand von Beispielen unmittelbar angewendet und erprobt.
  • Sie haben die Möglichkeit, eigene Projektbeispiele einzubringen und mit den Teilnehmenden und Dozenten zu bearbeiten und zu diskutieren.
  • Die lehrgangsbegleitende Bearbeitung von zwei Fallstudien und die Erstellung einer Projektarbeit sorgen für eine weitere praktische Festigung und vertiefende Anwendung der vermittelten Inhalte. Zu den praktischen Arbeiten erhalten Sie jeweils einen Korrekturergebnisbogen mit Hinweisen auf Optimierungsmöglichkeiten.
  • Mit Bestehen der Zertifikatsprüfung erwerben Sie ein in der Wirtschaft anerkanntes Abschlusszertifikat als Projektmanager (TÜV). Es verdeutlicht gegenüber Vorgesetzten, Kunden und Kollegen, dass Sie für bestimmte Aufgaben auf Basis von festgelegten Qualifikationsanforderungen über eine spezifische Zusatzqualifikation verfügen. Der Kompetenznachweis schafft somit Sicherheit und Vertrauen.


Zielgruppe

Projektverantwortliche, Personen mit Projektleitungsaufgaben, Projektassistenten, Projektteammitarbeiter sowie Personen, die Projektleitungspositionen anstreben, Führungskräftenachwuchs.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 80 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Zertifikat

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 01754

09.04.2019
Köln

10.09.2019
Köln

18.09.2019
Nürnberg

Preis
ab 2.370,00 € zzgl. MwSt.
ab 2.820,30 € inkl. MwSt.
Prüfungsgebühren
330,00 € zzgl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info