Qualitätsmanagementsystem nach EN ISO 13485.

Die neue Ausgabe der EN ISO 13485:2016 verdeutlicht die bestehenden Anforderungen der Vorläuferausgabe EN ISO 13485:2012, um deren Umsetzung zu erleichtern und enthält neue Anforderungen, die Medizinproduktehersteller einhalten müssen.

Nutzen

  • Sie lernen den Aufbau, die Inhalte, Anforderungen der EN ISO 13485:2016 und die wesentlichen Unterschiede zur Vorgängerversion EN ISO 13485:2012 kennen.
  • Sie wissen, wie Sie auf Basis der EN ISO 13485:2016 ein QM-System einführen bzw. das eigene Qualitätsmanagementsystem an die neuen Anforderungen anpassen.
  • Konkrete Beispiele aus der Praxis erleichtern Ihnen die Implementierung bzw. Anpassung Ihres Systems.


Zielgruppe

Beschäftigte, die in Medizinprodukteunternehmen für die Umsetzung der EN ISO 13485 verantwortlich sind bzw. zukünftig verantwortlich sein werden.


Voraussetzungen

Grundkenntnisse im Medizinprodukterecht.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 09330

14.09.2017 TÜV Rheinland Seminare
Berlin

16.10.2017 TÜV Rheinland Seminare
Köln

19.10.2017 TÜV Rheinland Seminare
Stuttgart

16.11.2017 TÜV Rheinland Seminare
Hamburg

27.11.2017 TÜV Rheinland Seminare
Nürnberg

Preis
ab 550,00 € zzgl. MwSt.
ab 654,50 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info