Recht im Einkauf – Aufbauwissen: Vertragsgestaltung und Haftung.

Die Veranstaltung baut inhaltlich auf unserem Seminar "Recht in Einkauf" (Sem-Nr. 35310) auf. Teilnehmende erweitern Ihr einkaufsrelevantes juristische Fachwissen anhand von vielen praktischen Beispielen. Somit sind verantwortliche Einkäufer in der Lage, Beschaffungsvorgänge vertragsrechtlich einwandfrei zu gestalten, mit Klauseln sicher umzugehen und im Schadenfall souverän zu agieren.

Nutzen

  • Sie sichern vorhandenes juristisches Grundwissen ab und vertiefen dieses anhand konkreter Fallbearbeitungen.
  • Sie erwerben weiterführendes juristisches Fach-Know-how, mit dem Sie den Inhalt komplizierter Vertragsregelungen einordnen können.
  • Sie kennen die Grundlagen des internationalen Vertragsrechts und wissen internationale Verträge juristisch zu bewerten.


Zielgruppe

Mitarbeitende aus Einkauf, Materialwirschaft und Logistik, die ihr juristisches Know-how zielgerichtet vertiefen möchten.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 16 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 35312

31.08.2017
Köln

04.12.2017
Hamburg

Preis
ab 1.090,00 € zzgl. MwSt.
ab 1.297,10 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info