Social Media Grundlagen (Modul 3). E-Learning-Kurs.

Anwendungsmöglichkeiten von QR-Codes und Location-Based-Services. Vorteile und Risiken mobiler Endgeräte.

Social Media sind für jeden Internetnutzer zugänglich. Sie ermöglichen Beziehungen zu anderen zu pflegen, Wissen zu teilen und Informationen auszutauschen. Im dritten Teil dieses Online-Kurses lernen Sie Ihre mobilen Endgeräte für Ihre Kommunikation in Sozialen Medien sicher einzusetzen sowie mit QR-Codes und standortbezogenen Diensten fachgerecht umzugehen.

Nutzen

  • Sie lernen die Bedeutung von mobilen Endgeräten im Zusammenhang mit Social Media kennen.
  • Sie wissen, welche Möglichkeiten Ihnen durch die Nutzung von QR-Codes und Location-Based-Services eröffnet werden und was das für Unternehmen bedeutet.


Zielgruppe

Der E-Learning-Kurs richtet sich an alle, die Grundlagen zum Thema Social Media erwerben wollen.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare E-Learning

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 32103

TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
TÜV Rheinland Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie das passende Hotel zu Ihrer Weiterbildung und nutzen Sie die Sonderkonditionen unserer Partnerhotels. Weitere Infos erhalten Sie bei Einladung.