Spezialwissen Umweltaudit.

Die Durchführung von Umweltaudits setzt Kenntnisse über Spezifika, Standards (DIN EN ISO 14001 bzw. EMAS) und Methodik, z.B. für die Überprüfung der Rechtscompliance, voraus. Dieses Seminar vermittelt Ihnen das erforderliche Know-how, wenn Sie Ihr Tätigkeitsspektrum auf die Auditierung von Umweltmanagementsystemen erweitern wollen.

Nutzen

  • Sie kennen die Besonderheiten und wesentlichen Aspekte von Umweltaudits nach DIN EN ISO 14001 bzw. EMAS.
  • Sie erkennen Schwachstellen des Umweltmanagementsystems, wissen wann Rechtscompliance gewährleistet ist und können Potenziale zur Weiterentwicklung aufzeigen.
  • Sie gewinnen Sicherheit für die Planung, Vorbereitung und Durchführung von Umweltaudits.


Zielgruppe

Geeignet für ausgebildete Auditoren aus anderen Themenbereichen (z.B. Energieauditoren, Qualitätsauditoren, Arbeitssicherheitsauditoren), die ihren Tätigkeitsbereich hinsichtlich Umweltaudits erweitern wollen bzw. integrierte Audits durchführen möchten, sowie für Managementbeauftragte aus anderen Themenbereichen, die Kenntnisse zum Thema Umweltaudit erwerben wollen.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 06311

12.10.2018
Nürnberg

15.06.2018
Hamburg

17.09.2018
Berlin

Preis
ab 530,00 € zzgl. MwSt.
ab 630,70 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info