Energiemanager (TÜV). Gesamtlehrgang.

Blended-Learning-Lehrgangsreihe zur DIN EN ISO 50001:2018 mit abschließender Personenprüfung zum Energiemanager (TÜV).
Seminar
Zurzeit keine Termine
Zertifikat
Blended Learning
64 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 06373
Herstellernummer:
Als Energiemanager (TÜV) verantworten Sie die Einführung und Steuerung eines Energiemanagementsystems (EnMS) nach DIN EN ISO 50001:2018. Damit stellen Sie in Ihrem Unternehmen die fortlaufende Verbesserung der energiebezogenen Leistung sicher. Die Ausbildung zum Energiemanager (TÜV) ermöglicht Ihnen das Lernen in zwei Welten – Online und Präsenz.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Geeignet für Fach- und Führungskräfte sowie alle weiteren Mitarbeiter:innen, die im Unternehmen an der Einführung oder Umsetzung eines Energiemanagementsystems beteiligt sind oder sich auf diese Aufgabe vorbereiten.

Abschluss

Zertifikat
  • Nach Besuch dieses Gesamtlehrgangs (Veranst.-Nr. 06373) wird am letzten Lehrgangstag eine schriftliche Prüfung angeboten.
  • Die Prüfung wird von der unabhängigen Personenzertifizierungsstelle PersCert TÜV von TÜV Rheinland abgenommen. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie von PersCert TÜV ein Zertifikat, das die Qualifikation als „Energiemanager (TÜV)“ bescheinigt.
  • PersCert TÜV dokumentiert die Anforderungen an Ihren Abschluss auf der weltweit zugänglichen Internetplattform www.certipedia.com unter dem Prüfzeichen mit der ID 0000000000.
  • Nutzen Sie das Prüfzeichen mit Ihrer individuellen ID als Werbesignet zu den unter www.tuv.com/perscert dargestellten Bedingungen. Damit stärken Sie das Vertrauen in Ihre Qualifikation bei Kund:innen und Interessent:innen.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

  • Das vorgeschaltete E-Learning wird Ihnen über unsere Plattform mycompetence.de zur Verfügung gestellt. Die Zugangsdaten zum E-Learning bekommen Sie eine Woche vor dem Start der Gruppenphase per Mail zugeschickt.
  • Die einzelnen Lerneinheiten des E-Learnings enden jeweils mit einer Erfolgskontrolle. Hiermit soll sichergestellt werden, dass alle Teilnehmer:innen auf einem einheitlichen Mindestwissensstandard in die Gruppentrainingsphase starten.
  • Bitte achten Sie darauf, dass Sie das E-Learning vor dem Start der Gruppentrainingsphase erfolgreich abschließen.
  • Zum Start der Gruppentrainingsphase erhalten Sie Zugang zu einer digitalen Quiz-App, mit der Sie sich bis zum Ende des zweiten Moduls auf die Zertifikatsprüfung zum Energiemanager (TÜV) vorbereiten können.
  • Sie erhalten im Seminar einen Sammelband mit Normentexten für Ihre berufliche Praxis.
  • Mit dem erworbenen PersCert TÜV-Zertifikat „Energiemanager (TÜV)“ können Sie an Modul 3 (Veranst.-Nr. 06303) teilnehmen und im Anschluss die schriftliche Zertifikatsprüfung zum „Energieauditor (TÜV)“ ablegen.
  • Als Teilnehmer:in dieses Seminars erhalten Sie den Bonus eines achtwöchigen Vollzugriffs auf das Online-Portal „Praxis Energiemanagement digital“. Informationen zum Portal finden Sie unter: https://www.tuev-media.de/praxis-energiemanagement-digital

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
Preis auf Anfrage

Zurzeit sind leider keine Termine verfügbar. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Interesse an dieser Weiterbildung haben.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben