Brandschutzfachkraft.

Im vorbeugenden baulichen Brandschutz für den Hoch- und Ausbau.
Seminar
Zurzeit keine Termine
Zertifikat
Präsenz
40 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 17068
Herstellernummer:
Mangelnder Brandschutz stellt neben unzureichender Standsicherheit eine der schwerwiegendsten Gefahren für ein Gebäude und seine Bewohner oder Benutzer dar. Den Hoch- und Ausbaugewerken kommt eine besonders wichtige Rolle bei der Qualität des baulichen Brandschutzes zu.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Unternehmer, Baustellenführungspersonal, Meister und Vorarbeiter, qualifizierte Gesellen aus den Hoch- und Ausbaugewerken (speziell Stuckateure, Zimmerer, Trockenbauer, Maurer, Beton- und Stahlbetonbauer) sowie sonstige Fachleute mit einschlägiger Praxis.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Technik

    Brandschutzbeauftragter (TÜV) (Training: Live online + vor Ort: Mo. - Sa.).

    Wie betriebliche Beauftragte einen effektiven Brandschutz im Unternehmen sichern können.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
Preis auf Anfrage

Zurzeit sind leider keine Termine verfügbar. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Interesse an dieser Weiterbildung haben.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben