Brexit - was nun? Live-Online-Training.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich zu informieren und wertvolle Hinweise zur praktischen Umsetzung zu erhalten!
Seminar
Zurzeit keine Termine
Teilnahmebescheinigung
Virtual Classroom
2 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 37234
Herstellernummer:
Wie ist der aktuelle Stand zum Brexit, zwei Wochen nach dem 29. März? Gibt es eine Übergangsphase mit Anschlusslösung? Was, wenn nicht? Fest steht bereits jetzt, dass es in vielen Bereichen gravierende Auswirkungen auf die betriebliche Praxis geben wird und die Unternehmen sich weiter auf Veränderungen, insbesondere im gegenseitigen Warenverkehr, einstellen müssen. Diese 90-minütige Live-Online-Session bietet Ihnen die Möglichkeit, sich einen kompakten Überblick über Konsequenzen und Handlungsbedarfe, mit Blick auf Ihren Warenverkehr, zu verschaffen. Gerade wenn Sie noch keine Erfahrungen mit Drittlandsgeschäften haben, können Sie sich mit einer Expertin über Einfuhr- und Ausfuhrbestimmungen, das ABC zu Zolltarif und vieles mehr austauschen. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich über die „zolltechnischen Folgen" zu informieren und Tipps zur praktischen Umsetzung zu erhalten.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

  • Unternehmer, Geschäftsführer und Mitarbeiter, die sich in den Unternehmen aufgrund des Brexit künftig mit der Export- und Importabwicklung sowie Zoll beschäftigen.
  • Unternehmer, die ihre Waren bisher ausschließlich aus der EU beziehen bzw. nur an Kunden innerhalb des Europäischen Binnenmarkts liefern bzw. mit britischen Lieferanten oder Kunden Geschäfte betreiben.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

  • Ein Live-Online-Training findet wie ein Präsenzseminar zu einer fest geplanten Zeit statt. Bei der Ortswahl sind Sie sehr flexibel und können von überall aus online teilnehmen. In einem Virtuellen Klassenraum werden Sie mit den anderen Teilnehmern und Trainer verbunden. Lediglich ein PC/Laptop mit einer stabilen Internetverbindung und ein Headset bzw. Kopfhörer sind dafür notwendig.
  • Über Ihren Bildschirm können Sie den Vortrag des Trainers verfolgen. Sie können sich aktiv an dem Training beteiligen, in dem Sie Ihre Fragen in die Runde stellen und sich mit den anderen Teilnehmern und dem Trainer austauschen.
  • 3-4 Tage vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie per Mail Ihre persönlichen Zugangsdaten und eine Anleitung zum Login.
  • Sie haben Fragen zu unseren Live-Online-Trainings? https://akademie.tuv.com/page/digital-learning

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Lager, Logistik und Supply Chain Management

    Der erfolgreiche Materialdisponent.

    Bestände optimieren, Verfügbarkeit sichern Lieferservice verbessern - professionell und effizient.
  2. Lager, Logistik und Supply Chain Management

    Incoterms® 2020. Änderungen und Auswirkungen auf Logistik und Einkauf.

    Überblick zur Gesamtkonzeption der Incoterms® 2020. Bringen Sie sich auf den aktuellen Stand.
  3. Lager, Logistik und Supply Chain Management

    Dynamisches Bestandsmanagement und optimale Disposition.

    Erfolgreiche Dispositionsverfahren für reduzierte Bestände und eine höhere Verfügbarkeit.
  4. Lager, Logistik und Supply Chain Management

    Zollverfahren für Export- und Import – Grundlagen.

    Mit unserem Basiskurs gestalten Sie Ihren internationalen Warenverkehr rechtssicher und termintreu.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
Preis auf Anfrage

Zurzeit sind leider keine Termine verfügbar. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Interesse an dieser Weiterbildung haben.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben