Datenschutz in der juristischen Beratung.

EU-DSGVO für Unternehmensjuristen und Rechtsanwälte.
Seminar
Zurzeit keine Termine
Teilnahmebescheinigung
Präsenz
16 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 32411
Herstellernummer:
Umsetzung und Einhaltung der EU-DSGVO beschäftigen Unternehmen und Organisationen weiterhin intensiv. Fragen des Datenschutzes sind in der juristischen Beratungspraxis allgegenwärtig, ob im Arbeitsrecht oder bei der Vertragsgestaltung. Für Unternehmensjuristen und Rechtsanwälte sind Kenntnisse im Datenschutzrecht daher unerlässlich.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Unternehmensjuristen, Syndikusrechtsanwälte, Rechtsanwälte

Voraussetzungen

Grundkenntnisse im Datenschutzrecht werden vorausgesetzt.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Datenschutz

    Datenschutzfachkraft. Nach DSGVO und neuem BDSG.

    Basiswissen zur Unterstützung des (Externen) Datenschutzbeauftragten bei seinen Aufgaben.
  2. Datenschutz

    Datenschutzbeauftragter in der Kanzlei (TÜV).

    Grundlagenwissen gemäß Art. 37 Abs. 5 EU-Datenschutz-Grundverordnung. Ein Seminar der TÜV Rheinland Akademie und DATEV eG.
  3. Auftragsverarbeitung nach EU-DSGVO und neuem BDSG.

    Outsourcing – aus der Auftragsdatenverarbeitung wurde Auftragsverarbeitung. Was das für Ihre Verträge bedeutet.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
Preis auf Anfrage

Zurzeit sind leider keine Termine verfügbar. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Interesse an dieser Weiterbildung haben.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben