Einschätzung der Pflegebedürftigkeit nach den neuen Begutachtungsrichtlinien

3-Tages-Kompaktseminar für Pflegesachverständige, Pflegeberater und Pflegedienstleitungen.
Seminar
Zurzeit keine Termine
Teilnahmebescheinigung
Präsenz
24 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 08037
Herstellernummer:
Mit dem Pflegestärkungsgesetz II ist die Pflegebedürftigkeit neu definiert worden. Das Verfahren zur Einschätzung der Pflegebedürftigkeit erfolgt auf der Grundlage des neuen Begutachtungsassessments (NBA). Anhand dieser Grundlage wurde eine vollständige Überarbeitung der Begutachtungsrichtlinien (BRi) des MDS erforderlich. Die neuen Richtlinien sind ab dem 01.01.2017 verbindlich anzuwenden. Die Pflegebedürftigen, die gemäß der alten BRi bis zum 31.12.2016 eingestuft werden, werden automatisch in das neue System übergeleitet.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Personen in leitenden Funktionen im Pflegebereich, insbesondere Pflegedienstleitungen, Pflegesachverständige, Pflegeberater.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

Um auch über das Seminar hinaus auf dem aktuellen Stand zu bleiben, haben wir exklusiv für unsere Absolventen eine kostenfreie und unverbindliche digitale Plattform eingerichtet. Hier können Sie, u.a. in einem Forum, in einen aktiven Austausch über Erfahrungen und aktuelle Entwicklungen mit Kollegen und Referenten treten.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
Preis auf Anfrage

Zurzeit sind leider keine Termine verfügbar. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Interesse an dieser Weiterbildung haben.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben