4. Nürnberger Schimmelpilz-Konferenz.

Laut einer Studie der Humboldt-Universität Berlin waren über 41 % der Bevölkerung schon einmal von Wohnraumschimmel betroffen. Ebenso vielfältig wie die bautechnischen und baubiologischen Ursachen von Schimmelpilzbefall sind die damit verbundenen juristischen Fragen. Letztere bilden den Einstieg in die diesjährige Nürnberger Schimmelpilz-Konferenz.

Volker Hinkl, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, stellt sich mit „Baurecht update“ im Vorabendprogramm Ihren rechtlichen Fragen. Versäumen Sie nicht den hochaktuellen Vortrag des BIM-Experten Jakob Przybylo zum Thema "Digitalisierung der Bauwirtschaft" . Am Morgen des Konferenztages erfahren Sie, mit welchen Haftungsfolgen Sie nach einem neuen EuGH-Urteil rechnen müssen.

Dr. Kerttu Valtanen, aus dem Umweltbundesamt, erläutert Neuigkeiten zu den staatlichen Empfehlungen (UBA-Leitfaden). Andrea Bonner von der Berufsgenossenschaft Bauwirtschaft gibt arbeitssicherheitsrelevante Tipps zum Umgang mit biologischen Arbeitsstoffen bei der Gebäudesanierung.

Profitieren Sie vom Know-how führender Fachleute der Branche, wenn es darum geht, welche Rolle die Innendämmung bei der Schimmelpilzvermeidung spielt oder was Sie tun sollten, wenn Sie bei der Schadenuntersuchung unerwartet auf Asbest stoßen. Selbstverständlich erleben Sie auch wieder Berichte aus der Praxis: diesmal zum Schimmelpilzbefall im Dach und zur Schimmelpilzsanierung in einer Kirche.

Nutzen

  • Profitieren Sie von den führenden Fachleuten der Branche und lassen Sie sich den Erfahrungsaustausch nicht entgehen.
  • Nutzen SIe die 4. Nürberger Schimmelpilz-Konferenz als Plattform für Erfahrungsaustausch und Diskussion.


Zielgruppe

Architekten, Bauingenieure, Bausachverständige und -gutachter, Gebäudeenergieberater, Führungskräfte von Baustoffherstellern und aus dem Baustoffhandel, Geschäftsführer und verantwortliche Beschäftigte von ausführenden Fachbetrieben, Baujuristen, Regulierungsbeauftragte der Versicherungswirtschaft, Behördenvertreter, Fach- und Führungskräfte der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 12 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 17510

19.10.2017
Nürnberg

Preis
ab 445,00 € zzgl. MwSt.
ab 529,55 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info