Neuigkeiten aus dem Seminarzentrum BerlinNeuigkeiten aus dem Seminarzentrum Berlin

Neuigkeiten aus dem Seminarzentrum Berlin

An dieser Stelle informieren wie Sie über aktuelle Themen und Veranstaltungen des Seminarzentrums in Berlin.


September 2020

Das neue ADR / RID 2021 kommt!

Der Stichtag für alle Änderungen der Gefahrgutvorschriften (ADR, RID und ADN 2021) ist der 01.01.2021. Was kommt mit den neuen nationalen und internationalen Vorschriften auf alle am Gefahrguttransport beteiligten Firmen und deren beteiligten Personen ab dem 01.01.2021 zu?

Die TÜV Rheinland Akademie bietet ein umfassendes Portfolio im Gefahrgut an, auf die das neue ADR 2021 Auswirkungen hat.

Regelmäßig alle zwei Jahre gibt es Anpassungen im ADR Regelwerk und damit einher gehen wichtige Unternehmerpflichten. Denn um Sicherheitsrisiken zu vermeiden, sind alle an der Beförderung von Gefahrgut Beteiligte Personen verpflichet, sich rechtzeitig alle 2 Jahre auf die geänderten Bestimmungen des ADR, RID und ADN 2021 zu informieren.

Um alle Mitarbeiter rechtzeitig und vor Kraft treten des neuen ADR 2021 vorzubereiten, bieten wir dieses neue Tagesseminar "ADR/RID 2021. Aktuelle Gefahrgutvorschriften sicher umsetzen." ab November 2020 an.

29. Gefahrguttage der TÜV Rheinland Akademie29. Gefahrguttage der TÜV Rheinland Akademie

September 2020

29. Gefahrguttage in Berlin

Auch in diesem Jahr organisiert die TÜV Rheinland Akademie die 29. Gefahrguttage für Gefahrgutverantwortliche und Gefahrgutbeauftragte.

In diesem Jahr werden wieder namhafte Referenten aus Ministerien, Behörden und der Industrie Fachvorträge über Wissenswertes zu gesetzlichen Neuerungen für die Branche halten.

Im Fokus stehen u.a. das „Europäische Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR 2021)“ und ein ausführlicher Überblick zu den Themen Gefahrstoffrecht, der Gefahrgutüberwachung sowie die Umsetzung der Gefahrgutvorschriften in der Praxis auch über Ländergrenzen hinweg.

Unsere Gefahrgutkonferenz dient als optimales Diskussionsforum für Fragen und Antworten rund um die Gefahrgut-Praxis. Sie profitieren von der umfangreichen Praxiserfahrung der Referenten und vieler weiterer Gefahrgutexperten aus den unterschiedlichsten Branchen und erhalten kompakte Informationen über die Neuerungen im Gefahrgutbereich.

Wann? 9. und 10. November 2020
Wo? Hotel Steglitz International, Schloßstraße/Albrechtstraße 2 in 12165 Berlin

29. Gefahrguttage der TÜV Rheinland Akademie29. Gefahrguttage der TÜV Rheinland Akademie

August 2020

Compliance Management in Berlin

Durch Compliance-Verstöße entstehen in Deutschland jährlich Schäden in Millionhöhe. Ein gut organisiertes Compliance Management zur Identifikation von Risiken ist daher unverzichtbar. Lassen Sie sich in unserem viertägigen Lehrgang im Live Virtual Classroom oder auch im Präsenzlehrgang zum "Compliance Officer" ausbilden.

Compliance Management in BerlinCompliance Management in Berlin

April 2020

Die TÜV Rheinland Akademie unterstützt Vattenfall

Sicherheit wird bei uns groß geschrieben, daher fand am 31. Oktober 2019 im Heizkraftwerk Buch von Vattenfall Berlin der Arbeitssicherheitstag Operations Decentral Assets GAS + statt. Die 30 Mitarbeiter wurden hierbei u.a. in einer halbtägigen Veranstaltung von Herrn Heinz Münch, TÜV Rheinland Akademie, zum Thema „Einsatz von Gerüsten – Anforderungen und täglicher Check“ geschult.

Herr Heinz Münch konnte durch einen interessanten und anschaulichen Vortrag u.a. die Sicherheitsregeln sowie Inhalte zur Betriebssicherheitsverordnung kurzweilig gestalten. Das zeigten die positiven Rückmeldungen während des gemütlichen Ausklangs.

Die TÜV Rheinland Akademie unterstützt VattenfallDie TÜV Rheinland Akademie unterstützt Vattenfall

April 2020

Neues Geldwäschegesetz 2020 und Ihre Folgen

Mit dem neuen Geldwäschegesetz (GWG), welches am 01.01.2020 in Kraft getreten ist, gibt es nun geänderte Vorgaben zu unternehmensinterne Maßnahmen zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung. Diese müssen in Unternehmen zeitnah implementiert werden. Werden die geforderten Maßnahmen nicht umgesetzt, dann drohen drastische Strafzahlungen.

Mit unserem Lehrgang „Geldwäschebeauftragter (TÜV)“  werden Sie auf die zahlreichen Änderungen vorbereitet, die Sie als Geldwäschebeauftragter (TÜV) kennen sollten, um Haftungsrisiken effektiv zu managen und Geldwäscherisiken präventiv entgegenzuwirken.

Diese Weiterbildung bietet erprobte Lösungskonzepte, um die umfangreichen Vorgaben des GWG in einem wirtschaftlich vertretbaren Rahmen wirksam umzusetzen.

Neues Geldwäschegesetz 2020 und Ihre FolgenNeues Geldwäschegesetz 2020 und Ihre Folgen

März 2020

Die neue europäische Verordnung über Medizinprodukte (MDR).

Mit der Medizinprodukte Device Regulation (MDR) wurde die neue EU-Verordnung über Medizinprodukte veröffentlicht. Welche Anforderungen bestehen an die Hersteller von Medizinprodukten? Besuchen Sie unser Seminar "Die neue europäische Verordnung über Medizinprodukte (MDR)" und informieren Sie sich über die Auswirkungen, die alle Medizinprodukte und Akteure der Medizintechnikbranche betreffen.

Verbinden Sie Ihren Aufenthalt in Berlin gleich noch mit einem weiteren Seminar zu Thema Medizinprodukte.

Die neue europäische Verordnung über Medizinprodukte (MDR).Die neue europäische Verordnung über Medizinprodukte (MDR).

Februar 2020

Neues in der Oracle-Datenbank

Polymorphic Table Functions (im folgenden PTFs genannt) ist ein neues Oracle-18c-Feature, das zurzeit für viel Furore und Begeisterung sorgt. Die PTF´s eröffnen neue Möglichkeiten für generische Programmierung in SQL.

In dem Artikel von Herrn Athanasios Manolopoulos wird der Versuch unternommen, anhand von einem Beispiel den Mechanismus zu erkunden, der hinter den Kulissen läuft, wenn PTF´s in SELECT-Anweisungen aufgerufen werden.

Weiterhin werden ein Teil der Pakete und Prozeduren vorgestellt, welche die Implementierung der PTFs unterstützen.

Neues in der Oracle-DatenbankNeues in der Oracle-Datenbank