Datenschutz

Datenschutz nach EU-DSGVO – ab jetzt müssen Sie Ihre Pflichten nach EU-DSGVO und BDSG rechtssicher umsetzen!

Mit der EU-DSGVO gehen nun einige völlig neue aber vor allem absolut verbindliche Anforderungen einher, die unbedingt eingehalten werden müssen. Das Thema Datenschutz sollte in Unternehmen sowohl im Management als auch in Abteilungen wie IT, Marketing oder Personal eine absolute Top-Priorität einnehmen.

Denn bei Missachtung der neuen Verordnung drohen Bußgelder in Höhe von bis zu 20 Mio. Euro oder 4 % des weltweiten Jahresumsatzes - je nachdem welcher Wert der höhere ist.

Mit über 15 Jahren Erfahrung in der Weiterbildung zum Datenschutz bieten wir Ihnen ein fundiertes Schulungsprogramm. In unseren Datenschutz-Seminaren lernen Sie, aktuelle Datenschutzbestimmungen zu verstehen und diese effizient in Ihrem Unternehmen umzusetzen.

Kontakt

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Alboinstraße
56
12103
Berlin

Eintägige Datenschutz-Schulungen. Schnell und kompakt informiert.

Sie interessieren sich für ein spezielles Fachgebiet oder wünschen einen gesamten Überblick über unsere eintägigen Datenschutzseminare. Im nachfolgenden Dowloadbereich finden Sie alle Datenschutz Tagesseminare übersichtlich im PDF-Format zum Download.

Datenschutz Broschüre 2021

Lehrgänge und Seminare für gesetzeskonformen Datenschutz nach EU-DSGVO und BDSG. Für einen Gesamteindruck über unser bundesweites Datenschutz-Seminarportfolio werfen Sie einen Blick in unsere aktuelle Broschüre für das Jahr 2021.

PDF , 36 Seiten, 1,9mb

download

Alle Tagesseminare im Überblick

Unsere Datenschutz Tagesseminare. Schnell und kompakt informiert.

PDF, 1 Seite

Download

Datenschutz Weiterbildung – Unsere aktuelle Empfehlung für Sie.

Bald findet wieder unserer Datenschutzkonferenz statt. Profitieren Sie jetzt vom Frühbucherrabatt.

Empfehlung
Datenschutz, Cloud, Informations- und IT-Sicherheit – wissen was zu tun ist!

Ihr Weg zum Datenschutz-Profi mit unseren modularen Lehrgängen

Professionell organisierter und gelebter Datenschutz gehört in alle Unternehmen: Sind in Ihrem Unternehmen mindestens zehn Personen ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt, so ist nach EU-DSGVO und BDSG in neuer Fassung ein Datenschutzbeauftragter zu bestellen.

Zertifizierte Datenschutz-Lehrgänge mit TÜV-Abschluss

Alle unsere Lehrgänge beziehen sich selbstverständlich auf die neue EU-DSGVO!

Modul 1: Datenschutzbeauftragter (TÜV)
In diesem Seminar erhalten Sie notwenige Fachkenntnisse, um Ihre Aufgaben als Datenschutzbeauftragter (DSB) professionell und effektiv zu meistern.

Bei Modul 2 haben Sie die Wahl: Lassen Sie sich zum "Datenschutzauditor (TÜV)" oder zu "Externen Datenschutzbeauftragten (TÜV) qualifizieren. Der Besuch aller drei Module kann ebenfalls empfohlen werden.

Modul 2: Datenschutzauditor (TÜV)
Eine zentrale Rolle für Qualität und Effektivität eines Datenschutzmanagementsystem spielt der Datenschutzauditor, der regelmäßige, unabhängige Datenschutzaudits im Unternehmen durchführt.

Modul 2: Externer Datenschutzbeauftragter (TÜV)
Viele Unternehmen greifen beim Thema Datenschutz auf professionelle Beratung von außen zurück. Erhalten Sie in diesem Modul fundiertes Fachwissen für Ihre verantwortungsvolle Aufgabe als externer Datenschutzbeauftragter. Mit Ihrem persönlichen Zertifikat als "Externer Datenschutzbeauftragter (TÜV)" dokumentieren Sie Ihre Datenschutzkompetenz.

Datenschutzfachkraft – Unsere Empfehlung für Datenschutzassistenten und KMU

„Die Datenschutzfachkraft. Nach DSGVO und neuem BDSG“ ist eine zweitägige Schulung für Einsteiger. Sie gibt notwendiges Basiswissen, um den hausinternen Datenschutzbeauftragten im Falle einer Abwesenheit kompetent vertreten zu können. Kleine und mittelständische Unternehmen arbeiten hingegen oft mit einem extern bestellten Datenschutzbeauftragten. Mit einer „Datenschutz-Fachkraft“ stellen Sie ihm einen kompetenten Mitarbeiter zur Seite, der als unternehmensinternes Sprachrohr dienen kann und maßgeblich zur Effizienzsteigerung der für Sie verpflichtenden Prozesse beiträgt.

Empfehlung
Basiswissen zur Unterstützung des (Externen) Datenschutzbeauftragten bei seinen Aufgaben.

Unser Portfolio – die passende Datenschutz-Fortbildung für Sie!

Präsenzseminare oder Live-Online-Trainings, Tagesseminare oder ganze Lehrgänge mit anerkanntem Personenzertifikat, IT-Branche, produzierendes Unternehmen oder Finanzdienstleister: Wie auch immer Ihre individuellen Ansprüche an Ihre Weiterbildung im Bereich Datenschutz aussehen, in unserem großen Portfolio, mit mehr als 25 Qualifizierungsangeboten, finden Sie mit Sichheit die Fortbildung, die zu Ihnen passt.

Datenschutz Fortbildung

Datenschutz Weiterbildungen und Seminare bei der TÜV Rheinland Akademie.

Fachartikel zur neuen EU-DSGVO

Unsere Referenten und damit Experten im Bereich Datenschutz fassen Ihnen regelmäßig wichtige Aspekte der neuen EU-DSGVO in interessanten Artikeln zusammen:

PDF
Führen eines Verzeichnisses der Verarbeitungstätigkeiten
217Kb
PDF
Bestellung eines Datenschutzbeauftragten
327Kb
PDF
Outsourcing und Datenschutz - Auftragsverarbeitung
117Kb
PDF
Verarbeitung von personenbezogenen Daten
117Kb

Das sagen unsere Kunden über unsere Datenschutz Seminare

  • „Der perfekte Einstieg!"

    „Sehr gut gefallen haben mir die anschauliche Vermittlung des Seminar-Themas, der Praxisbezug und die vielen Beispiele. Das Seminar war eine große Hilfe für den Einstieg in meine Tätigkeit als Datenschutzbeauftragter!“

    Daniel Bott
    Teilnehmer Seminar Datenschutzbeauftragter (TÜV)

  • „Starke Leistung"

    "Ich möchte mich ganz herzlich bedanken für die überaus kompetente Vermittlung der Inhalte von Herrn Schwenski. Es war eine starke Leistung - vielen Dank dafür!"

    Holger K.
    Teilnehmer Seminar Datenschutzbeauftragter (TÜV)

Newsletter TÜV Rheinland AkademieNewsletter TÜV Rheinland Akademie

Newsletter abonnieren & Vorteile sichern!

Sie möchten spannende Informationen und wertvolle Tipps zu Ihren Weiterbildungsthemen?
Dann melden Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich an!