MOC-MD-101

Deploying, Managing and Protecting the Modern Desktop and Devices, MD-101

Windows 10 als Modern Desktop in der Cloud

Lernen Sie in diesem Seminar Microsoft 365 Desktops und Geräte in Enterprise Infrastrukturen mit Cloud Anbindung zu verwalten. Der Kurs ist mit Ergänzung durch MOC-MD-100 eine optimale Vorbereitung auf die Zertifizierung als Microsoft 365 Certified: Modern Desktop Administrator Associate. Dieses Training ist der Nachfolger vom MOC20697-2.

Nutzen

Der moderne Desktop-Administrator muss mit den Microsoft 365-Workloads vertraut sein und über fundierte Kenntnisse und Erfahrung in der Bereitstellung, Konfiguration und Wartung von Windows 10 und Nicht-Windows-Geräten verfügen. Die Modern Desktop Administrator (MDA)-Rolle konzentriert sich auf Cloud-Services und nicht auf lokale Verwaltungstechnologien.
Nach Abschluss dieses Kurses verfügen Sie über diese Skills:

  • Entwickeln einer Strategie zur Bereitstellung und Aktualisierung des Betriebssystems
  • Verstehen Sie die verschiedenen Bereitstellungsmethoden.
  • Verstehen, für welche Szenarien lokale und cloudbasierte Lösungen verwendet werden können.
  • Bereitstellen und Migrieren von Desktops unter Windows 10.
  • Planen und Konfigurieren von Windows Update-Richtlinien.
  • Verstehen Sie die Vorteile und Methoden der Strategien des Co-Managements.
  • Konfigurieren von Intune
  • Registrieren Sie Geräte in Intune und konfigurieren Sie die Geräterichtlinien
  • Benutzerprofile und Ordnerumleitung verwalten
  • Planen Sie eine Verwaltungsstrategie für mobile Anwendungen
  • Verwalten und Bereitstellen von Apps, einschließlich Office 365 ProPlus und Internet
  • Beschreiben der Vorteile und Funktionen von Azure AD.
  • Verwalten Sie Benutzer, die Azure AD mit Active Directory DS verwenden.
  • Implementieren Sie Windows "Hello for Business".
  • Konfigurieren Sie Bedingungszugriffsregeln basierend auf Compliance-Richtlinien.
  • Beschreiben Sie die verschiedenen Tools zum Sichern von Geräten und Daten.
  • Implementieren Sie den erweiterten Windows Defender-Bedrohungsschutz.


Zielgruppe

Dieser Windows bzw. Microsoft 365 Kurs wurde für Desktopadministratoren und Desktopsupporttechniker in Enterprise Infrastruktur Unternehmen konzipiert.
Der moderne Desktop-Administrator stellt Geräte und Clientanwendungen in einer Unternehmensumgebung bereit, konfiguriert, sichert, verwaltet und überwacht sie. Zu den Verantwortlichkeiten gehören das Verwalten der Identität, des Zugriffs, der Richtlinien, Updates und Apps. Der MDA arbeitet mit dem Microsoft 365 Enterprise Administrator zusammen, um eine Gerätestrategie zu entwickeln und zu implementieren, die den Geschäftsanforderungen einer modernen Organisation entspricht.


Voraussetzungen

Gute Windows 10 und Netzwerk-Skills, wie Sie im Seminar MOC-MD-100 oder in der Vorversion MOC20697-1 vermittelt werden.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 40 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 29501

16.09.2019
5 Tage

Paderborn

23.09.2019
5 Tage

Dortmund

14.10.2019
5 Tage

Nürnberg

04.11.2019
5 Tage

Hamburg

Preis
ab 2.150,00 € zzgl. MwSt.
ab 2.558,50 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
TÜV Rheinland Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie das passende Hotel zu Ihrer Weiterbildung und nutzen Sie die Sonderkonditionen unserer Partnerhotels. Weitere Infos erhalten Sie bei Einladung.