Freigabeberechtigte Person in der Luftfahrttechnik (CAT B1).

Der Inhaber der Freigabeberechtigung der Kategorie B1 (CAT B1) darf Freigabebescheinigungen nach Wartungsarbeiten, Arbeiten an der Luftfahrzeugstruktur, Triebwerken, mechanischen und elektrischen Systemen sowie Freigabebescheinigungen der Kategorie A (CAT A) ausstellen.

Nutzen

  • Sie erhalten detailliertes theoretisches und praktisches Fachwissen und erlernen das nötige englische Fachvokabular der Luftfahrttechnik.
  • Mit der Lizenz CAT B1 sind Sie berechtigt, erweiterte Freigabebescheinigungen für ausgeführte Wartungsarbeiten (Flugzeugstruktur, Triebwerke, Systeme) auszustellen.
  • Diese Ausbildung bietet Ihnen eine europaweite Einsatzmöglichkeit in luftfahrttechnischen Betrieben.


Zielgruppe

CAT-A-Mechaniker.


Voraussetzungen

  • CAT-A-Lizenz oder Facharbeiterabschluss Fluggerätemechaniker (IHK)
  • Grundkenntnisse in Englisch


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Berufsbegleitend

TÜV Rheinland Seminare 360 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Zertifikat

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 51271

13.10.2017
Köln

Preis
ab 6.950,00 € mehrwertsteuerbefreit
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info