Mängelansprüche und Gewährleistung im Baurecht.

Rechtsstreitigkeiten bei Bauvorhaben entstehen häufig aufgrund von Baumängeln. Neben technischem Wissen zur Mängelbeseitigung benötigt jeder im Bauwesen Verantwortliche auch rechtliches Grundlagenwissen, um wirtschaftliche Schäden zu vermeiden oder zumindest gering zu halten.

Nutzen

  • Mängelrechte (Gewährleistungsregelungen) nach BGB und VOB/B sowie Fallbeispiele aus der aktuellen höchstrichterlichen Rechtsprechung werden Ihnen als Nicht-Juristen leicht verständlich erläutert.
  • Sie gewinnen größere Sicherheit bei der Beurteilung der Rechtslage in Problemsituationen und können unberechtigten Forderungen der Gegenseite gelassener entgegentreten.


Zielgruppe

Architekten, Bauingenieure, öffentliche und private Bauherren, Bauunternehmer und deren Beschäftigte, Handwerker, Mitarbeitende aus Bauämtern und Immobilienverwaltungen. Alle, die verantwortlich mit der Ausführung von Bauarbeiten zu tun haben.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 01789

12.03.2019
1 Tag

Nürnberg

Preis
ab 295,00 € zzgl. MwSt.
ab 351,05 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info