Praxisforum zur 42. BImSchV - Hygiene beim Betrieb von Verdunstungskühlanlagen

Worin bestehen die gesetzlich bindenden technischen und organisatorischen Pflichten bei Errichtung und Betrieb von Verdunstungskühlanlagen und Kühltürmen? Wie werden Sie diesen in der Praxis gerecht, um z.B. Legionellenausbrüche zu vermeiden? Antworten erhalten Sie in diesem Praxisforum im Erfahrungsaustausch mit ausgewiesenen Fachexperten.

Nutzen

  • Erfahren Sie die wesentlichen Inhalte der 42. BImSchV und erhalten Sie wichtige Hintergrundinformationen und praxisnahe Handlungsvorschläge zur Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben.
  • Werden Sie den Verpflichtungen für den hygienisch einwandfreien und sicheren Betrieb von Verdunstungskühlanlagen und Kühltürmen gerecht.
  • Nutzen Sie den Erfahrungsaustausch mit ausgewiesenen Experten der Branche und erweitern Sie Ihr Netzwerk.


Zielgruppe

Betreiber und Instandhalter von Verdunstungskühlanlagen, Planer von Anlagen und Behördenvertreter, Techniker, Hausmeister, Betriebsingenieure, Monteure der Technischen Gebäudeausrüstung und Meister.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 5 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 12038

15.11.2018
Köln

Preis
ab 89,00 € zzgl. MwSt.
ab 105,91 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info