Fachkraft für Arbeitssicherheit (Sifa) - Präsenzphase I.

Die Fachkraft für Arbeitssicherheit (Sifa) berät den Unternehmer in allen Fragen, die den Arbeitsschutz im Betrieb betreffen. Dieser staatlich anerkannte Lehrgang vermittelt umfassende Grundlagenkenntnisse. Nach dem Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) müssen alle Unternehmen, die Mitarbeiter beschäftigen eine Sifa bestellen oder sich durch eine externe Sifa betreuen lassen.

Nutzen

  • In Präsenzphase I erwerben Sie Basiswissen zum betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz.
  • Sie erhalten die Voraussetzung für die Teilnahme an der Präsenzphase II.


Zielgruppe

Diplom-Ingenieure bzw. gleichwertiger naturwissenschaftlicher Abschluss. Staatlich anerkannte Techniker bzw. gleichwertiger Fachschulabschluss. Personen, die die Meisterprüfung abgelegt haben oder 4 Jahre in meisterähnlicher Position tätig waren.
Generell ist eine mindestens 2-jährige Berufserfahrung nachzuweisen.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 36 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Zertifikat

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 05001

28.01.2019
Hamburg

Preis
ab 1.290,00 € mehrwertsteuerbefreit
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info