Präsenzveranstaltungen finden ab 02.06.2020 wieder statt! - Erfahren Sie mehr.
Kostenfreie Umbuchungen vom 09.04.2020 - 31.08.2020 möglich

NEU

CI-CLCOR

Implementing and Operating Cisco Collaboration Core Technologies (CLCOR)

Benutzersynchronisierung, Authentifizierung und Fehlerbehebung mit den zentralen Collaboration-Anwendungen.

In diesem Kurs erwerben Sie die Kenntnisse und Fähigkeiten, die für die Implementierung und Bereitstellung der wichtigsten Kollaborations- und Netzwerktechnologien erforderlich sind. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf den Themen Infrastruktur und Design, Protokolle, Codecs und Endpunkte. Ebenso behandelt werden XE-Gateway und Medienressourcen des Cisco Internetwork-Betriebssystems (IOS®), Anrufsteuerung und Dienstgüte (QoS) und zusätzliche Cisco Collaboration-Anwendungen.

Nutzen

  • Beschreiben der Architektur der Cisco Collaboration-Lösungen
  • Vergleichen der IP-Telefonsignalisierungsprotokolle von Session Initiation Protocol (SIP), H323, Media Gateway Control Protocol (MGCP) und Skinny Client Control Protocol (SCCP)
  • Integrieren der Cisco Unified Communications Manager in LDAP und Fehlerbehebung für die Benutzersynchronisierung und -authentifizierung
  • Implementieren der Bereitstellungsfunktionen von Cisco Unified Communications Manager
  • Beschreiben der verschiedenen Codecs und deren Verwendung, um analoge Sprache in digitale Streams umzuwandeln
  • Beschreiben eines Wählplans und Erläutern der Anrufweiterleitung in Cisco Unified Communications Manager
  • Implementieren des PSTN-Zugriffs (Public Switched Telephone Network) mithilfe von MGCP-Gateways
  • Implementieren eines Cisco-Gateways für den PSTN-Zugriff
  • Konfigurieren der Anrufberechtigungen in Cisco Unified Communications Manager
  • Implementierung der Verhinderung von Mautbetrug
  • Implementieren einer globalisierten Anrufweiterleitung in einem Cisco Unified Communications Manager-Cluster
  • Implementieren und Beheben von Medienressourcen in Cisco Unified Communications Manager
  • Beschreiben von Cisco Instant Messaging und Präsenz, einschließlich Anrufverläufen und Protokollen
  • Beschreiben und Konfigurieren von Endpunkten und häufig erforderlichen Funktionen
  • Konfigurieren und Beheben von Problemen mit der Cisco Unity Connection-Integration
  • Konfigurieren und Behandeln von Cisco Unity Connection-Anrufhandlern
  • Beschreiben, wie Mobile Remote Access (MRA) verwendet wird, damit Endpunkte von außerhalb des Unternehmens arbeiten können
  • Analysieren der Verkehrsmuster und Qualitätsprobleme in konvergierten IP-Netzwerken, die Sprach-, Video- und Datenverkehr unterstützen
  • Definieren von QoS und deren Modellen
  • Konfigurieren von Klassifizierungs- und Markierungsoptionen für Cisco Catalyst®-Switches


Zielgruppe

  • Netzwerkadministratoren
  • Netzwerktechniker
  • Systemingenieure


Voraussetzungen

  • Kenntnisse über grundlegende Begriffe der Computernetzwerke, einschließlich LANs, WANs, Switching und Routing
  • Grundlagen digitaler Schnittstellen, öffentlicher Telefonnetzwerke (PSTNs) und Voice over IP (VoIP)
  • Grundkenntnisse über konvergierte Sprach- und Datennetze und die Bereitstellung von Cisco Unified Communications Manager


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 40 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 25331

Kostenfrei Umbuchen

Seminare, die im Zeitraum vom 09.04.2020 bis 31.08.2020 gebucht werden, können kostenfrei umgebucht werden. Erfahren Sie hier mehr dazu!

Präsenzseminare auch Online

Präsenzseminare können auch als Online Seminar angeboten werden. Sprechen Sie uns an, falls Ihr Wunschtermin nicht dabei ist.

Online Seminar anfragen
03.08.2020
5 Tage

Stuttgart

17.08.2020
5 Tage

Virtual Classroom extern

31.08.2020
5 Tage

Virtual Classroom extern

14.09.2020
5 Tage

Frankfurt-Eschborn

Product not available

Preis
ab 3.190,00 € zzgl. MwSt.
ab 3.700,40 € inkl. MwSt.
Inhouse-Seminare / Veranstaltungen
  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit & Reisekosten sparen
ANFRAGEN
Kein passender Termin?

Schreiben Sie uns an oder rufen Sie an.

0800 135 355 77
servicecenter@de.tuv.com
DB-Partnerprogramm
TÜV Rheinland Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie das passende Hotel zu Ihrer Weiterbildung und nutzen Sie die Sonderkonditionen unserer Partnerhotels. Weitere Infos erhalten Sie bei Einladung.