ADR/ RID 2021. Aktuelle Gefahrgutvorschriften sicher umsetzen.

Das ADR 2021 und RID 2021 im Überblick. Kompakt, umfassend und praxisorientiert.
Seminar
19 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Präsenz
8 Unterrichtseinheiten
Garantie­termine vorhanden
Seminarnummer: 39510
Herstellernummer:
Am 01.01.2021 treten die Änderungen der transportbezogenen Gefahrgutvorschriften ADR 2021 und RID 2021 in Kraft. Diese Vorschriften im Gefahrgut werden alle zwei Jahre geändert. Unser Gefahrgut-Seminar bringt Sie auf den neuesten Stand und zeigt Ihnen konkrete Maßnahmen zu den Neuerungen sowie zu deren rechtzeitigen und vollständigen Umsetzung in Ihrer Gefahrgutorganisation.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Gefahrgutbeauftragte, Beteiligte Personen und sonstige verantwortliche Personen, die für die Abwicklung von Gefahrguttransporten im Unternehmen zuständig sind sowie Unternehmer und Führungskräfte.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

Im Preis ist das Regelwerk "Gefahrgutrecht ADR 2021" inklusive der Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn und Binnenschifffahrt (GGVSEB) enthalten.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Arbeitsschutz

    Gefahrgutbeauftragter. Auffrischung. Verkehrsträger Straße.

    Training zur Verlängerung des Schulungsnachweises Verkehrsträger Straße.
  2. Gefahrgut

    Lagervorschriften für Gefahrgüter.

    Spezialseminar für Lager und Versand.
  3. Arbeitsschutz

    Transport und Versand von Lithiumbatterien.

    Lithiumbatterien sicher ans Ziel bringen.
  4. Arbeitsschutz

    Gefahrgut Kapitel 1.3 ADR. Beteiligte Person. Auffrischung.

    Eintägige Unterweisung im ADR zur Aktualisierung.
  5. Arbeitsschutz

    Gefahrgut Kapitel 1.3 ADR. Beteiligte Person. Grundkurs.

    Basisseminar für Personen, die am Transport gefährlicher Güter auf der Straße beteiligt sind.
  6. Arbeitsschutz

    Gefahrgutbeauftragter. Grundkurs Verkehrsträger Straße.

    Erster Verkehrsträger. Vorbereitung auf die IHK-Prüfung in 30 Unterrichtseinheiten.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 480,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 556,80 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben