Kälteanlagen - Prüferfordernisse über Planung, Herstellung und Betrieb.

Kompakt informiert durch Fachexperten der TÜV Rheinland Industrie Service.
Seminar
1 Termin verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Virtual Classroom
3 Unterrichtseinheiten
Online durchführbar
Seminarnummer: 12106

Kälteanlagen kommen in vielen Bereichen zum Einsatz: in der Lebensmittelindustrie und -handel, in Krankenhäusern, in Energieerzeugungsanlagen, in Schaltschrankkühlung, in Klimaanlagen, etc.. Eine Kälteanlage besteht aus einem oder mehreren Druckbehältern, sowie aus diversen Anlagenkomponenten, die für den sicheren Betrieb der Anlage erforderlich sind. Zwischen diesen Funktionseinheiten können Wechselwirkungen auftreten, die zu einer Gefährdung führen können. Deshalb ist eine Kälteanlage eine überwachungsbedürftige Anlage, die sowohl nach dem Anlagenüberwachungsgesetz als auch nach der Betriebssicherheitsverordnung zu prüfen ist. Die Veranstaltung gibt eine kurzen Überblick zu den Prüferfordernisse über Planung, Herstellung und Betrieb.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

  • Planer und Projektleiter bei Unternehmen mit Kälteanlagen und Servicedienstleistern
  • Kältefachfirmen
  • Industrie
  • Betreiber und Serviceunternehmen rund um Kälteanlagen

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

Dies ist eine Veranstaltung der TÜV Rheinland Industrie Service GmbH. Die TÜV Rheinland Akademie GmbH ist mit der Durchführung dieser Veranstaltung beauftragt. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Technik

    Betrieb, Wartung und Instandsetzung von Kälteanlagen.

    Sicherer Umgang mit und Wartung von Kälteanlagen und Wärmepumpen nach DGUV Regel 100-500.
  2. Technik

    Kälte- und Klimaanlagen - Anforderungen für Betreiber und Errichter.

    Aktuelle Gesetze, alternative Stoffe, die neue F-Gase-Verordnung.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer erworbenen Qualifikation.
249,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
296,31 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben