Fehlerquellen an Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS).

Modul 2 des 4-moduligen Lehrgangs zum Sachverständigen für Wärmedämm-Verbundsysteme (TÜV). Abschluss Projektleiter.
Seminar
5 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Präsenz
24 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 17433
Herstellernummer:
Energieeffizienz und Oberflächengestaltung werden mit WDVS wirkungsvoll in Einklang gebracht, Wärmebrücken erfolgreich überwunden. Erschließen Sie sich die Marktpotenziale energiesparender WDVS mit den Qualifikationen als Projektleiter oder Sachverständiger für Wärmedämm-Verbundsysteme.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Handwerker (Maler, Stuckateure, Maurer etc.), Architekten, Bauingenieure, Energieberater.

Voraussetzungen

  • Ausbildung in einem technischen Beruf.
  • Zur Prüfung zum „Projektleiter Wärmedämm-Verbundsysteme“ können nur Personen zugelassen werden, die die Sachkundeprüfung nach Modul 1 (Veranstaltungs.-Nr. 17431) erfolgreich absolviert haben.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung
Nach Besuch dieses Moduls können Sie die Projektleiterprüfung ablegen. Nach erfolgreicher Absolvierung der Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat der TÜV Rheinland Akademie.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

  • Nach Besuch dieses Moduls können Sie eine Prüfung zum "Projektleiter Wärmedämm-Verbundsysteme" ablegen. Nach Bestehen erhalten Sie ein Zertifikat der TÜV Rheinland Akademie.
  • Modul 1 (Sachkunde) finden Sie unter Veranst.-Nr. 17431, Modul 3 (Sachverständigenwesen) unter Veranst.-Nr. 17435, Modul 4 Prüfung durch PersCert TÜV zum "Sachverständigen für Wärmedämm-Verbundsysteme (TÜV)" unter Veranst.-Nr. 17436.


Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 1.055,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 1.255,45 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben