Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK).

Fit für Aufgaben im Projekt-/Qualitätsmanagement, Finanz-/Personalwesen, Marketing und in der Prozessoptimierung.
Seminar
1 Termin verfügbar
Präsenz
610 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 54020
Herstellernummer:
Einrichtungen aus dem Gesundheits-/ Sozialwesen stellen sich viele Herausforderungen. Die Erfüllung gesetzlicher Vorgaben, Fachkräftemangel und der wirtschaftliche Umgang mit knappen Ressourcen sind nur ein paar Punkte, die hier zu nennen sind. Von Führungskräften werden neben allgemeinem wirtschaftlichen Wissen, auch Kompetenzen im QM, Projektmanagement, Netzwerkarbeit und Marketing gefordert.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Personen mit anerkanntem Berufsabschluss im kaufmännischen, verwaltenden, medizinischen oder handwerklichen Bereich oder einem gleichwertigen Berufsabschluss im Gesundheits- und Sozialwesen (Prüfungszulassungsvoraussetzungen siehe unten).

Voraussetzungen

Zur Prüfung ist zuzulassen, wer

  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten nach dem Berufsbildungsgesetz oder der Handwerksordnung geregelten kaufmännischen, verwaltenden, medizinischen oder handwerklichen Ausbildungsberuf des Gesundheits- und Sozialwesens und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem bundesrechtlich geregelten Beruf im Gesundheitswesen oder einem dreijährigen landesrechtlich geregelten Beruf im Gesundheits- und Sozialwesen und eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  • ein mit Erfolg abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium und eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten kaufmännischen, verwaltenden oder hauswirtschaftlichen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis nachweist oder
  • eine mindestens fünfjährige Berufspraxis
nachweist.

Die Berufspraxis muss inhaltlich wesentliche Bezüge zu den in der Prüfungsverordnung § 1 Absatz 2 genannten Aufgaben haben. Abweichend ist zur Prüfung auch zuzulassen, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten erworben zu haben, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Abschluss

Nach erfolgreichem Abschluss der IHK-Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat der Industrie- und Handelskammer als Geprüfter Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK).

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

  • Im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender können für diese Veranstaltung 40 Fortbildungspunkte angerechnet werden.
  • Dieser Lehrgang ist berufsbegleitend, was Ihnen ein nahezu uneingeschränktes berufliches Engagement ermöglicht.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
3.530,00 € Mehrwertsteuerbefreit
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben